Pressemitteilungen der Landeshauptstadt Erfurt

Ein Mann mit Hut und Instrument, eine Frau, die ruft.
© Privat

"Die Empörung eines Christenmenschen": Martin Luther wider die Machtanmaßung des Geldes. Performance nun in Weimar

30.10.2013 13:14

Eine provozierende und aufrüttelnde Performance in Wort und Musik inszenieren die Thüringer Künstler Silke Gonska und Frieder W. Bergner mit einer Collage aus Luthers Wittenberger Thesen und Stéphan Hessels Essay "Indrignez-vous!" nicht am Donnerstag, dem 7. November 2013 um 19:30 Uhr im Kulturforum Haus Dacheröden, wie zunächst gemeldet wurde, sondern eine Woche später, am 14. November 2013 um 19:30 Uhr im Herder-Zentrum in Weimar.

Weiterlesen

Erfurter Ausstellung zum Leben Josel von Rosheims, einem jüdischen Vertreter der Reformationszeit, wird in Augsburg gezeigt

29.10.2013 13:43

Am Dienstag, dem 29. Oktober 2013, öffnet 19:00 Uhr im Kreuzgang der St. Anna Kirche in Augsburg die Ausstellung „Josel von Rosheim (1478 bis 1554) zwischen dem Einzigartigen und Universellen. Ein engagierter Jude im Europa seiner Zeit und im Europa unserer Zeit." Die Ausstellung wurde im März 2012 erstmalig in der Begegnungsstätte Kleine Synagoge präsentiert und wandert seitdem von Erfurt aus durch das gesamte deutschsprachige Gebiet. Die Ausstellung wird bis zum 8. Dezember 2013 in Augsburg zu sehen sein.

Weiterlesen

Jocely B. Smith, Volker Schlott & die Nerly BigBand

29.10.2013 10:29

Zu ihrem diesjährigen Beitrag zur Jazzmeile Thüringen holt sich die Erfurter Nerly Bigband am 3. November 2013, 20:00 Uhr, im Haus der sozialen Dienste am Juri-Gagarin-Ring 150 Jazz-Sängerin Jocelyn B. Smith sowie Jazz-Saxophonist und -Flötist Volker Schlott ins Boot.

Weiterlesen

Holger Arndt Connexion im Presseklub

28.10.2013 15:38

Die Holger-Arndt-Connexion zählt zu den beliebtesten Erfurter Jazzformationen. Neben der Teilnahme an regionalen und internationalen Jazzfestivals ist sie vielen auch aus diversen Theater- und Musicalproduktionen bekannt.

Weiterlesen

Gedenkveranstaltung und Buchpräsentation "Ausgelöschtes Leben. Juden in Erfurt 1933-1945"

23.10.2013 16:57

Am Samstag, dem 9. November 2013, findet um 19:00 Uhr anlässlich des Gedenkens an die Novemberpogrome vor 75 Jahren in der Neuen Synagoge am Juri-Gagarin-Ring eine gemeinsame Veranstaltung der Stadtverwaltung der Landeshauptstadt Erfurt und der Jüdischen Landesgemeinde Thüringen statt. Die Präsentation des Gedenkbuchs "Ausgelöschtes Leben. Juden in Erfurt 1933-1945", das anlässlich des Jahrestages erscheint, erfolgt als szenische Lesung.

Weiterlesen

Übergabe der neunten und damit letzten Erfurter DenkNadel an der Lutherstraße 5

23.10.2013 16:46

Am Samstag, dem 9. November 2013, wird um 18:00 Uhr die neunte Erfurter DenkNadel für Herta Simon an der Lutherstraße 5 öffentlich übergeben. Die Erinnerungszeichen sind deportierten und in der Shoa ermordeten Menschen gewidmet und stehen an Orten, die mit dem Leben der Ermordeten in Erfurt während der Zeit des Nationalsozialismus verknüpft sind. Anlässlich des Gedenkens an die Novemberpogrome vor 75 Jahren wird die neunte und damit letzte Erfurter DenkNadel installiert.

Weiterlesen

Doppelseite eines Buches, beschrieben mit Hebräischem Text
© Staatsbibliothek Berlin

Seitenwechsel zum Hohen Lied Salomos: Ab Montag ist eine neue Seite der originalen Bibel "Erfurt 2" aus dem 13. Jahrhundert zu sehen

23.10.2013 13:14

Seit Montag, dem 16. September 2013, präsentiert die Alte Synagoge im Rahmen der Sonderausstellung "Die Bibelhandschrift 'Erfurt 2' zwischen jüdischer Buchkunst und christlicher Hebraistik: eine Spurensuche!" eine originale Handschrift einer Hebräischen Bibel aus dem 13. Jahrhundert. Aktuell ist die erste Seite der Bibel, also das 1. Buch Moses, aufgeschlagen. Am Montag, dem 28.10.2013, blättert eine Restauratorin der Staatsbibliothek zu Berlin die riesige Bibel um, so dass ab Dienstag, dem 29.10.2013, zwei Seiten des Hohenlieds in der Ausstellung zu sehen sein werden.

Weiterlesen

Ein Herr mit Brille und blauem Hemd.
© Privat

Die Krematorien in Auschwitz-Birkenau und das jüdische "Sonderkommando": Vortrag von Prof. Dr. Gideon Greif im Erinnerungsort

23.10.2013 12:24

Ab 1933 wurden Juden in Deutschland ausgegrenzt, verfolgt und aus ihrer Heimat vertrieben. Die massenhafte direkte Gewalt um den 9. November 1938 hatte eine neue Dimension: Etwa 30.000 jüdische Männer wurden in Konzentrationslager verschleppt, hunderte von ihnen ermordet. Viele Wohnungen, Geschäfte und fast alle Synagogen wurden zerstört.

Weiterlesen

Seite aus der Hebräischen Bibel "Erfurt Bibel 2", die Mikrographien zeigt, also Fabelwesen, die aus Buchstaben geformt sind.
© Staatsbibliothek zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz

"Die Bibelhandschrift 'Erfurt 2' zwischen jüdischer Buchkunst und christlicher Hebraistik: eine Spurensuche!" Führung durch die Sonderausstellung

22.10.2013 15:08

Am Donnerstag, dem 24. Oktober 2013, findet 17:00 Uhr die erste öffentliche Führung durch die Sonderausstellung "Die Bibelhandschrift 'Erfurt 2' zwischen jüdischer Buchkunst und christlicher Hebraistik: eine Spurensuche!" statt. Wichtigstes Exponat ist die Erfurt Bibel 2, die als mittelalterliche Hebräische Bibel für wenige Wochen im Original in Erfurt präsentiert werden kann. Die Führung dauert ca. 45 Minuten, die Teilnahme ist kostenlos. Der Eintritt in das Museum in Höhe von 8,00 Euro, ermäßigt 5,00 Euro muss gezahlt werden.

Weiterlesen

Foto der musiker des luca Donini Qartet
© Jazzclub Erfurt

Luca Donini Quartet im Jazzkeller Erfurt

22.10.2013 14:29

Im Frühjahr 2004 gastierte das Luca Donini Quartet aus dem Raum Verona erstmalig im Jazzkeller Erfurt. Sie begeisterten das Publikum zusammen mit der legendären Band Bajazzo im „Haus der sozialen Dienste“ zum 30 jährigen Bestehen unseres Clubs.

Weiterlesen

Landesjugendbigband Thüringen zur Jazzmeile

22.10.2013 14:15

Jung, kreativ und lebendig – das ist die Energie der Landesjugendbigband Thüringen. Das Auswahlorchester vereint unter Leitung von Georg Maus (SWR Bigband) die besten jungen Jazztalente des Landes in einem Ensemble und fördert sie hinsichtlich Bigband, Satzspiel, Jazzstilistik und Improvisation.

Weiterlesen

Foto mit Raphael Wressnig an der Hammondorgel und Marcus Horn am Schlagzeug
© MusicArtSchool Erfurt

Groove total: Hammondorgel und Schlagzeug

22.10.2013 10:43

Nach dem großartigen Erfolg vom vergangenen Jahr geben der Österreicher Raphael Wressnig (Hammondorgel) und der Erfurter Schlagzeuger Marcus Horn erneut ein Sonderkonzert in der Tiefthaler Kirche.

Weiterlesen

Ein Mann arbeitet an einem Präparat.
© Stadtverwaltung Erfurt

Welt-Meisterwerke der Präparation gehen mit Studenten aus Bangladesch auf Reisen

18.10.2013 13:38

Die Sonderausstellung "Welt-Meisterwerke der Präparation" wurde im Oktober 2012 vom Naturkundemuseum Erfurt konzipiert und damals in der Landeshauptstadt präsentiert. Sie zeigte alle deutschen Gewinnerexponate der letzten Weltmeisterschaft der Präparatoren und erreichte in Erfurt einen Besucherrekord.

Weiterlesen

auf einem großen Platz in Venedig, ein Ausschnitt einer Häuserwand, Mondschein und eine Lagune in der viele mittelalterlich anmutende Schiffe liegen
© Angermuseum Erfurt

Programm für Kinder und Jugendliche im Angermuseum Erfurt

17.10.2013 11:40

Das Angermuseum bietet eine Reihe von Veranstaltungen für Kinder und Jugendliche an. Große und kleine Entdecker können bei Rundgängen und Führungen das Museum, die Gemäldegalerie und die Sonderausstellung spielerisch erkunden. Hierbei stehen nicht nur die Kunstwerke im Mittelpunkt, sondern auch das eigene kreative Gestalten.

Weiterlesen


1 - 20 von 37