Pressemitteilungen der Landeshauptstadt Erfurt

Frau sitzt in Bibliothek und schaut auf ihr Tablet
© Stadtverwaltung Erfurt / V. Gürtler

Mit einer gigantischen Faktensammlung auf dem Weg in die Zukunft

30.10.2018 12:37

Wer einen gültigen Bibliotheksausweis der Stadt- und Regionalbibliothek Erfurt besitzt, hat ab sofort Zugang zu einem neuen riesigen digitalen Angebot.

Weiterlesen

Fassade der Hauptbibliothek am Domplatz
© Stadtverwaltung Erfurt

Am 21. November gibt's das Lesevergnügen erst ab 13 Uhr

30.10.2018 11:08

Am Mittwoch, dem 21.11.2018, öffnen die Bibliothek am Domplatz 1 und die Kinder- und Jugendbibliothek in der Marktstraße 21 aufgrund einer alle Mitarbeiter betreffenden Fortbildungsveranstaltung erst um 13:00 Uhr.

Weiterlesen

gemaltes Bild an der Fassade der Erfurter Teigwaren GmbH mit Dom und Severi, Mehl, einem aufgeschlagenen Ei, verschiedenen Nudelsorten und dem Logo des Unternehmens
© Stadtverwaltung Erfurt

Nudelbücher zum Weltnudeltag

25.10.2018 09:20

Heute ist Weltnudeltag, ein schöner Grund zum Feiern. Eine Auswahl an Medien zum Thema zeigt aktuell eine kleine Schau im 1. Obergeschoss der Stadt- und Regionalbibliothek am Domplatz 1.

Weiterlesen

Bildmotiv Herbstbaum mit Schrift
© Proof-Verlag Erfurt

Lebensbilder aus Thüringen

23.10.2018 11:13

Am Mittwoch, dem 07.11.2018 stellt der Erfurter Autor Walter Kehr in der Bibliothek am Domplatz sein neues und mittlerweile viertes Buch „Lebensbilder – Geschichten, die das Leben schreibt“ vor.

Weiterlesen

Postkarte eines alten Mannes.
© Verlagsanstalt Für Kunst Und Wissenschaft. Vormals Friedrich Bruckman. New York Public Library Archivesn

„Literatur am Samowar“ thematisiert einen Europäer des 19. Jahrhunderts

10.10.2018 11:47

Am Mittwoch, dem 24. Oktober, lädt die Stadtbibliothek am Domplatz ab 16 Uhr wieder alle Literaturfreunde herzlich ein zu einer Veranstaltung aus der Reihe „Literatur am Samowar“. Anlässlich des 200. Geburtstags von Turgenjew soll ein Streifzug durch die Vielzahl seiner Werke das Porträt dieses brillanten Erzählers zeichnen und Einblicke in seine Biografie geben.

Weiterlesen

Ein Mädchen im Grundschulalter liegt auf ihre Arme gestützt auf einem Buch und schaut lächelnd in die Kamera. Zu ihren beiden Seiten sind Stapel von Büchern.
© Syda Productions/Fotolia

Drei Minuten aus Omas Lieblingsbuch vorlesen

08.10.2018 08:12

Bald schon wird die Suche nach geeigneter Literatur auf Hochtouren laufen, denn auch 2019 nominieren die Erfurter Grundschulen wieder ihre besten Leser aus der Klassenstufe 4 für den stadtweiten Vorlesewettbewerb. Der steht dieses Mal unter dem Motto "Das war Omas Lieblingsbuch – Kinderbuchklassiker, die immer noch gelesen werden".

Weiterlesen

Grenzgänger

08.10.2018 08:06

Mechtild Borrmann, vielfach ausgezeichnete Autorin des Spiegel-Beststellers „Trümmerkind“ stellt am Mittwoch, dem 24.10.218 ab 19:30 Uhr in der Stadt- und Regionalbibliothek am Domplatz ihren neuen Roman „Grenzgänger“ vor.

Weiterlesen

Uhrwerk mit Zahnrädern
© Privat

Zeitreise zu den Kühnschen Turmuhren

05.10.2018 09:52

In der neuen Veranstaltung in der Reihe „Auf heimatlichen Wegen“ geben am Donnerstag, dem 18.10.2018, diesmal schon um 17 Uhr, die beiden Autorinnen des Buches „Kühnsche Turmuhren aus Gräfenroda“, Rotraut Greßler und Ursula Schwientek einen Einblick in ein ganz besonderes Kapitel Thüringer Industriegeschichte. Die Veranstaltung findet im Veranstaltungsraum der Stadt- und Regionalbibliothek Erfurt, Domplatz 1 in der 2. Etage statt.

Weiterlesen