Pressemitteilungen der Landeshauptstadt Erfurt

Zwei Musiker mit Instrumenten
© Karasol

Twelve moons: Lieder von der Sehnsucht und der Weihnacht. Karasol zu Gast im Haus Dacheröden

04.12.2014 13:36

"Karasol" - das sind die in Polen geborene Sängerin und Perkussionistin Karolina Trybala und der Dresdener Gitarrist Silvio Schneider. Die beiden Ausnahmemusiker sind am Donnerstag, dem 11. Dezember 2014 20 Uhr zu Gast in der kleinen Reihe "Weltmusik im Konzert" im Erfurter Kulturforum Haus Dacheröden.

Weiterlesen

Drei ältere Damen und ein Herr schauen aus einem Bühnenvorhang. Der Herr, rechts, hält eine Zeichnung eines Gehirns in der Hand. Im Vordergrund ein liegender Schirm mit der Aufschrift "Die Spitzenpensionäre".
© Privat

Plädoyer für die globale Einführung der Gehirnprothese: Seniorenkabarett "Die Spitzenpensionäre" zu Gast im Kulturforum Haus Dacheröden

26.11.2014 09:44

Die rüstigen Rentner des Seniorenkabaretts vom Seniorenklub Berliner Straße können mal wieder nicht genug klagen über die großen und kleinen Alltagsprobleme, die alle zur Verzweiflung bringen. Unter dem Titel "Der Trend geht zur Gehirnprothese" präsentieren sie am Donnerstag, dem 4. Dezember 2014, 15 Uhr, ihr neues Programm im Kulturforum Haus Dacheröden.

Weiterlesen

Farbig gestaltete Pappe mit grünem Herz auf rotem Grund.
© Katrin Sengewald

Kunst-Labor für Schüler und Schülerinnen

26.11.2014 09:24

Heute, Mittwoch, 26. November, 14:30 Uhr, beginnt ein neues Projekt in den Künstlerwerkstätten Erfurt. Unter dem Thema "Kunst-Labor" werden interessierten Schülerinnen und Schülern im Alter von 10 bis 18 Jahren Einblicke in den Alltag von Künstlern ermöglicht. In 7 Ateliers arbeiten die Kursteilnehmer gemeinsam mit den Künstlern und lernen den Umgang und das Gestalten mit Ton, Textil, Holz, Papier und Farbe bis hin zur Objektkunst. Die besten Ergebnisse werden in einer Ausstellung im kommenden Jahr im Rathaus gezeigt.

Weiterlesen

Eine Frau mit dunklem Haar schaut über ein Lebkuchen-Puppen-Theater.
© Lutz Edelhoff

"Eine puderzuckersüße, lebkuchenduftende Weihnachtsgeschichte...": Puppenspiel für die ganze Familie

24.11.2014 12:40

Zum 1. Advent, am Sonntag, dem 30. November 2014, um 17 Uhr, wenn es draußen schon dunkelt, sind alle kleinen Menschen und ihre Begleiter zur puderzuckersüßen, lebkuchenduftenden Weihnachtsgeschichte ins Haus Dacheröden eingeladen. Das Erfreuliche Theater Erfurt ist zu Gast mit dem Puppenspiel "So viel Heimlichkeit...", gespielt von Kathrin Heinke.

Weiterlesen

Zwei Musiker beim Spiel.
© Tobias Dutschke

Worldjazz, Flamenco, Tango, Musette: Cathrin Pfeifer und Topo Gioia spielen im Kulturforum Haus Dacheröden

19.11.2014 13:30

Eine farbenfrohe und abwechslungsreiche, groovig bis lächelnd melancholische Musik mit südwarmem Feeling präsentiert das Duo Cathrin Pfeifer (D) und Topo Gioia (Arg). Am Donnerstag, 27. November 2014 um 20:00 Uhr sind die beiden musikalischen Grenzgänger mit ihrem Konzert "Music for Travellers" zu Gast im Erfurter Kulturforum Haus Dacheröden.

Weiterlesen

Eine Dame in lila Kleidung trägt sich in ein großes rotes Buch ein. Dahinter ein Weihnachtsbaum.
© Stadtverwaltung Erfurt / Stadtarchiv

„Religionen für Europa“: Universität und Stadt Erfurt laden erneut zu „Annemarie Schimmel Lectures“ ein

11.11.2014 16:14

Unter dem Titel „Religionen für Europa. Judentum – Christentum – Islam vor den Herausforderungen der Moderne“ lädt der Lehrstuhl für Fundamentaltheologie der Katholisch-Theologischen Fakultät an der Universität Erfurt zusammen mit der Stadt Erfurt und dem Islambeauftragten des Bistums Erfurt im November zu einer Vortragsreihe ein, die an die 2003 verstorbene deutsche Islamwissenschaftlerin Annemarie Schimmel erinnern soll. Die Veranstaltung soll dem gewachsenen Interesse an Fragen zum Islam in Erfurt und im Freistaat Thüringen Rechnung tragen.

Weiterlesen

Ein altes Bügerhaus im Sonnenschein.
© Christian Sabel

Musik der Worte: 3. Matineekonzert. Worte um Martin Luther

29.09.2014 11:37

Am Sonntag, dem 5. Oktober 2014, 11:00 Uhr, findet das Abschlusskonzert des Kammermusikzyklus "Musik der Worte" im Kulturforum Haus Dacheröden statt. Das Musica rara - Ensemble Erfurt widmet sich in den Matineen innerhalb des kulturellen Jahresthemas 2014 "Wie viele Worte braucht der Mensch" ausschließlich zeitgenössischen und wortgebundenen Kompositionen.

Weiterlesen

Ein altes Bügerhaus im Sonnenschein.
© Christian Sabel

Musik der Worte: 2. Matineekonzert am Sonntag im Dacheröden

18.09.2014 10:17

Am Sonntag, dem 21. September, um 11 Uhr, konzertiert im Kulturforum Haus Dacheröden das Musica rara – Ensemble Erfurt. Unter dem Thema "Musik der Worte" werden ausschließlich wortgebundene Kompositionen erklingen. Es ist das zweite Konzert des kleinen Kammermusikzyklus des Ensembles innerhalb des kulturellen Jahresthemas der Stadt Erfurt 2014 "Wie viele Worte braucht der Mensch?"

Weiterlesen

Ein altes Bügerhaus im Sonnenschein.
© Christian Sabel

Henri Matisse: Salon français im Kulturforum Haus Dacheröden

11.09.2014 13:50

Am Dienstag, dem 16. September 2014, um 18:00 Uhr widmet sich Bertrand Leveaux im "Salon français" einem der bedeutendsten Künstler des letzten Jahrhunderts, Henri Matisse. Matisse zählt neben Picasso zu den wichtigsten Vertretern der Klassischen Moderne. Er gilt als ein Wegbereiter und Hauptvertreter des Fauvismus, der die Loslösung vom Impressionismus propagierte und die erste künstlerische Bewegung des 20. Jahrhunderts darstellt.

Weiterlesen

Foto- und Zeichenwettbewerb für Kinder und Jugendliche "Denk mal? Zeig mal!"

05.09.2014 13:22

Im Rahmen der diesjährigen Denkmaltage sollten im Rahmen eines Wettbewerbes Kinder und Jugendliche dazu angeregt werden, sich in unserer Stadt auf Spurensuche zu begeben. Gesucht wurden Fotos, Collagen, Zeichnungen, selbst angefertigte Bilder von Erfurter Denkmalen, welche den Kindern oder Jugendlichen besonders gefallen hatten, sie beeindruckten oder einfach nur Anreiz boten, sich damit kreativ auseinanderzusetzen.

Weiterlesen

Ein Mann mit Baskenmütze und blau-lila Hemd.
© Bea Dittmann

Starke Frauen an der Straße der Romanik: Reihe "Café & Klatsch" präsentiert Lesung mit dem Theologen, Schriftsteller und Koch, Ludwig Schumann

03.09.2014 14:03

Am Donnerstag, dem 11. September um 15 Uhr, lädt das Kulturforum Haus Dacheröden am Anger 37 wieder zur Seniorenveranstaltungsreihe "Café & Klatsch" ein. Dieses Mal widmet sich der Autor Ludwig Schumann in einer Lesung innerhalb der Denkmaltage 2014 der "Straße der Romanik" mit den angrenzenden Sehenswürdigkeiten und deren einmaliger Geschichte und Geschichten.

Weiterlesen

Stadtteilzentrum Herrenberg startet unter Regie des Vereins Plattform

16.07.2014 10:05

Endlich ist es so weit! Nachdem im März/April 2014 ein Interessenbekundungsverfahren zur Betreibung eines Stadtteilzentrums stattfand, an welchen sich interessierte Betreiber beteiligten konnten, ist das Auswahlverfahren nun beendet. Den Zuschlag erhielt der Verein Plattform e.V.

Weiterlesen

Ein altes Bügerhaus im Sonnenschein.
© Christian Sabel

Spiel & Spaß in den Sommerferien im Kulturforum Haus Dacheröden

07.07.2014 09:42

Eine schöne Tradition sind im Kulturforum Haus Dacheröden die Veranstaltungen "Spiel & Spaß in den Sommerferien". Auch in diesem Jahr lädt das Haus Dacheröden Kinder und ihre Familien zu einem interessanten und unterhaltsamen Angebot ein.

Weiterlesen

Kinderkunst: Ferienspaß und Zirkusspiele

30.06.2014 13:56

Unter dem Motto "Ferienspaß und Zirkusspiele" präsentiert die Bibliothek Berliner Platz vom 4. Juli bis 6. September eine Ausstellung des Kinderkunst e. V. Dieser hat sein Archiv geöffnet und aus den über 12.000 künstlerischen Arbeiten von Kindern und Jugendlichen passende Werke ausgewählt. Zu sehen sind sie während der Öffnungszeiten der Bibliothek (montags, dienstags, donnerstags 10-18 Uhr, freitags 10-16 Uhr, samstags 10-12 Uhr).

Weiterlesen


1 - 20 von 30