Pressemitteilungen der Landeshauptstadt Erfurt

Eine Menschenmenge steht auf einem Platz.
© Stadtarchiv Erfurt

Erfurts Aufbruch in die Goldenen Zwanziger: Vortrag in der Volkshochschule

30.08.2019 09:15

In diesem Jahr feierte nicht nur die Volkshochschule ihr 100jähriges Bestehen, auch das Bauhaus und die Weimarer Republik begehen ihr 100. Jubiläum. Dies möchte die Volkshochschule Erfurt zum Anlass nehmen und mit verschieden Angeboten diese Ereignisse beleuchten.

Weiterlesen

„Lernort Petersberg“ wird zum „Lernort Marktstraße“

28.08.2019 12:00

Der „Lernort Petersberg“ wird zukünftig den Namen „Lernort Marktstraße“ tragen und weiterhin Projektangebote für Erfurter Schulen vorhalten. Die Initiative, die jährlich für rund 1.800 Schülerinnen und Schüler naturwissenschaftliche Projekte jenseits der Grundschulen anbietet, hat ihren neuen Sitz unter der Leitung der Erfurter Volkshochschule in der Marktstraße 6.

Weiterlesen

Foto von Dr. h. c. Wolfgang Thierse mit Ankündigung zum Vortrag "Reden wir über unsere Demokratie" am 02.09.2019.
© Stadtverwaltung Erfurt, Deutscher Bundestag

Reden wir über die Demokratie – Wolfgang Thierse in Erfurt

28.08.2019 10:58

Dr. Wolfgang Thierse war von 1998 bis 2005 Präsident des Deutschen Bundestags. Einen Besuch in Erfurt, am Montag, dem 2. September 2019, nimmt der SPD-Politiker zum Anlass, um mit seinem Vortrag „Reden wir über unsere Demokratie“ um 19 Uhr das Semester der Volkshochschule Erfurt im Rathausfestsaal feierlich zu eröffnen.

Weiterlesen

Kinderhand zeichnet ein Auto.
© Stadtverwaltung Erfurt / Grit Kästner

Kunstwerkstatt für Kinder

16.08.2019 10:51

Malen und Zeichnen mit verschiedenen Materialien, Objekte gestalten, Drucken in unterschiedlichen Techniken – die Kinder durchlaufen in diesem Malschul-Semester verschiedene Werkstätten. So ist Vielfalt und die Abwechslung durch die Fülle an künstlerischen Ausdrucksmöglichkeiten gegeben.

Weiterlesen

Portrait Dr. Jürgen Anschütz, Dozent für den Kurs Afrikanischer Trommelworkshop für Einsteiger
© Stadtverwaltung Erfurt / Grit Kästner

Trommelspiel ist der Urquell für Lebensfreude

16.08.2019 10:32

„Das Trommelspiel ist der Urquell für Lebensfreude und erzeugt Glücksgefühle, es bringt Gedanken und Gefühle zum Fließen“, sagt Kursleiter Jürgen Anschütz. Angelehnt an traditionelle afrikanische Rhythmen wird im neuen VHS-Kurs auf die Grundlagen des Djembe-Spiels eingegangen. Es wird ein Musikstück erarbeitet, um die verschiedenen Handtechniken und die Regeln des Zusammenspiels kennenzulernen und es wird gemeinsam musiziert, um ein Verständnis für einfache Rhythmen zu vermitteln.

Weiterlesen

Mehrere Senioren sitzen an einem Tisch mit Malkästen und bereits vollendeten Bildern vor sich. Ein Helfer geht herum und berät.
© belahoche/Fotolia

Atelier für Senioren

16.08.2019 10:16

Das thematisch offen gestaltete Senioren-Atelier ist sowohl für Anfänger als auch Fortgeschrittene gedacht. In geselliger Runde bestimmen die Kursteilnehmenden das inhaltliche Programm (verschiedene Techniken – Acrylmalerei, Aquarell oder Pastell), welches behandelt werden soll. Der Kursleiter geht individuell auf die Fähig- und Fertigkeiten jedes Einzelnen ein und zeigt passend zum jeweiligen Können Wege zur eigenen bildnerischen Gestaltung und der individuellen Handschrift auf.

Weiterlesen

Mehr als 100 Kurse für 20 verschiedene Sprachen

15.08.2019 10:13

Die Volkshochschule Erfurt ist Sprachkursanbieter mit einer langen Tradition. Der erste Sprachkurs wurde bereits 1919 abgehalten. Heute werden Kurse in über 20 Sprachen angeboten. Darunter befinden sich nicht nur die gängigen Weltsprachen wie Englisch, Spanisch oder Französisch, sondern auch Arabisch, Dänisch oder Niederländisch.

Weiterlesen

größere Gruppe von Menschen
© Stadtverwaltung Erfurt

Teilnehmerandrang beim ersten Spaziergang durch Erfurts neuen Norden

06.08.2019 15:57

Der Spaziergang durch Erfurts neuen Norden hat am gestrigen Montag Premiere gefeiert. Die Volkshochschule Erfurt hat das Informationsangebot in Zusammenarbeit mit dem städtischen Garten- und Friedhofsamt ins Leben gerufen, um Bewohnern die Stadtentwicklung in der Nördlichen Geraaue vor Ort zu erklären.

Weiterlesen