Blumenschmuck- und Vorgartenwettbewerb

Erfurt steht in diesem Jahr ganz im Zeichen der Bundesgartenschau. Doch nicht nur im Egapark und auf dem Petersberg zeigen Fachleute ihr Können – in der ganzen Stadt grünt und blüht es. Farbenfrohe Balkone, artenreiche Gärten, Hochbeete im Innenhof und kreative Vorgärten machen nicht nur den Gärtnerinnen und Gärtnern und den zahlreichen Zaungästen Freude. Auch Bienen, Insekten und andere Lebewesen finden hier wichtige Lebensräume, die zudem das Kleinklima verbessern. Ob auf kleinem Raum oder im großen Garten – zeigen Sie uns, wie Sie sich in diesem Jahr Ihre ganz persönliche „Mini-Buga“ schaffen! Der 30. Blumenschmuck und Vorgartenwettbewerb würdigt den Einsatz der Erfurterinnen und Erfurter mit attraktiven Preisen.

ein in vielen Farben üppig blühender Vorgarten
Foto: © Gabriele Weinke

Aufruf zum 30. Blumenschmuck- und Vorgartenwettbewerb 2021

ein Junge sitzt auf einer Mau in einem üppig blühenden Vorgarten
Foto: © Ronald Müller

Kategorien

Ob im heimischen Garten, auf dem Balkon oder auf dem Schulhof, ob allein oder als Gemeinschaftsprojekt – vier neue Kategorien bieten jedem Pflanzenfreund die Möglichkeit, sich am Wettbewerb zu beteiligen. Wert gelegt wird in jedem Fall auf eine naturnahe, bienen- und insektenfreundliche Gestaltung, die die biologische Vielfalt fördert.

Bitte geben Sie bei der Einsendung an, für welche Kategorie Sie sich bewerben möchten:

  • Gemeinsam Gärtnern – soziale Projekte (Schulen, Vereine, Kindertages– und Senioreneinrichtungen etc.)
  • Ein Blick über den Gartenzaun – der Privatgarten
  • Anbauen und Erholen – der Kleingarten
  • Gärtnern auf kleinstem Raum – Pflanzkübel und -kästen

Kriterien

  • standortgerechte Bepflanzung
  • Artenreichtum
  • Vielseitigkeit
  • Bienen- und Insektenfreundlichkeit
  • Gesamteindruck, Gestaltung, Pflege
  • Blütenreichtum (mind. 50 % Blühanteil)
  • keine Einzelpflanzen
  • richtiger Aufnahmezeitpunkt
  • Verwendung torffreier Erde und Verzicht auf Pestizide

Teilnahmebedingungen

Die Teilnahme ist auf das Stadtgebiet Erfurt, einschließlich Ortsteile, beschränkt.

Der Teilnehmer sichert zu, dass die Stadtverwaltung Erfurt das zugesandte Bildmaterial unentgeltlich und uneingeschränkt für alle hauseigenen Print-, Digital- und Onlinepublikationen sowie auf der Internetseite nutzen darf. Rechte Dritter werden durch die Nutzung nicht berührt.

Jeder, der sich beteiligen möchte, kann seinen Beitrag bequem über die Online-Plattform hochladen:

Online-Plattform: Teilnahme am Blumenschmuckwettbewerb

Wer seinen Beitrag per Post einreichen möchte, sendet die ausgefüllte Teilnahmeerklärung und ein scharfes-, scan- und druckfähiges Farbfoto (mindestens 9 × 13 cm) mit Namen und Anschrift an:

Stadtverwaltung Erfurt
Garten- und Friedhofsamt
Kennwort „Blumenschmuck- und Vorgarten-Wettbewerb 2021“
Heinrichstraße 78
99092 Erfurt

Teilnahmeschluss ist der 31. Oktober 2021.

Hinweis:

Mit der Teilnahme am Wettbewerb erklärt sich der Absender damit einverstanden, dass seine Daten zum Zwecke der Prämierung verarbeitet werden. Die Daten werden darüber hinaus für den Nachweis der Häufigkeit der Teilnahme, d.h. für Jubiläen der Teilnahme, dauerhaft gespeichert. Die Daten werden zu keinem anderen Zweck verwendet. Der Widerruf der Einwilligung kann jederzeit mündlich oder per E-Mail erklärt werden.

Eine Fachjury wählt aus den eingesandten Fotos die ansprechendsten Gestaltungen aus. Die Preisträger werden bei einer Preisverleihung bekannt gegeben. Auf die Gewinner warten neben viel öffentlicher Aufmerksamkeit eine Vielzahl wertvoller Preise! Bei der Prämierung der besten Blumenschmuck- und Vorgartengestaltungen ist der Rechtsweg sowie die Teilnahme der Mitarbeitenden des Garten- und Friedhofsamtes ausgeschlossen.

Eine Überprüfung der Einsendung auf die Richtigkeit behält sich das Garten- und Friedhofsamt vor. Eine Rücksendung der Fotos kann nicht garantiert werden, bitte nutzen Sie vorrangig die Möglichkeit der Teilnahme über die Online-Plattform.

E-Mail

Gewinnerfotos Blumenschmuck- und Vorgartenwettbewerb 2020