Veranstaltungen in der Landeshauptstadt Erfurt

Eine chronologische Übersicht der redaktionell gepflegten Veranstaltungen mit der Möglichkeit die Veranstaltungen zeitlich und thematisch mittels Kategorien zu filtern.

Veranstaltungskalender

Chronologische Auflistung der Veranstaltungen und Archiv

Der Jüdische Hochzeitsring wird angesteckt.
© Marcel Krummrich

Versteigerung von Fotografien | Erfurt.de

25.04.2020 17:00 – 25.04.2020 19:00

Versteigerung der Fotografien von Ulrich Kneise und Marcel Krummrich aus der Ausstellung

Weiterlesen

Blick auf den gesamten Fund des Erfurter Schatzes: Münzen, Silberbarren, Geschirr wie Becher und eine Kanne sowie Schmuckstücke: Ringe, Broschen, Gewandbesatz etc.
© TLDA

Schatz und Schätzchen | Erfurt.de

14.04.2020 10:00 – 16.04.2020 18:00

Schatz und Schätzchen – Jüdische Kultur in unsere Zeit geholt
Ferienworkshop für kreative Kinder (8 – 13 Jahre)

Weiterlesen

schwarz-weiße Fotografie der Krämerbrücke aus der Vogelperspektive
© Ulrich Kneise

Spurensuche | Erfurt.de

19.03.2020 15:00 – 19.03.2020 17:00

Spurensuche. Kuratorenführung zu den Orten in der Ausstellung mit Hardy Eidam

Weiterlesen

bunte Fotografie einer Gasse bei Nacht in der Nähe der Alten Synagoge
© Marcel Krummrich

Spurensuche | Erfurt.de

11.02.2020 15:00 – 11.02.2020 17:00

Spurensuche. Kuratorenführung zu den Orten in der Ausstellung mit Dr. Maria Stürzebecher

Weiterlesen

hebräischen Handschrift
© Staatsbibliothek zu Berlin – Preußischer Kulturbesitz

Jüdische Tradition im Spiegel christlicher Hebraistik | Erfurt.de

04.02.2020 19:30 – 04.02.2020 21:00

Annett Martini, Freie Universität Berlin:
Jüdische Tradition im Spiegel christlicher Hebraistik: Rezeptionsspuren in der Erfurter Handschriftensammlung

Weiterlesen

Die vermauerte Synagogenpforte in der Nordwand der Alten Synagoge
© Ulrich Kneise

Die Farbe Schwarzweiß | Erfurt.de

23.01.2020 16:00 – 23.01.2020 18:00

Die Farbe Schwarzweiß. Ein Ausstellungsrundgang mit dem Eisenacher Fotografen Ulrich Kneise

Weiterlesen

Acht Personen halten auf einer Treppe stehend ein Banner, auf dem steht: "Hurra, wir sind Welterbe!"
© IWTG

Arain! Endlich Welterbe! | Erfurt.de

07.01.2020 19:30 – 07.01.2020 21:00

Friederike Hansell, Leiterin Sächsische Welterbekoordination: „Endlich Welterbe! Herausforderungen eines Bewerbungsprozesses dargestellt am Beispiel der Montanregion Erzgebirge/Krušnohoří“

Weiterlesen

Wohnen, beten, handeln | Erfurt.de

18.12.2019 19:00 – 18.12.2019 21:00

Buchvorstellung „Wohnen, beten, handeln. Das hochmittelalterliche jüdische Quartier ante pontem in Erfurt“ Mit einer Neuedition des Liber Judeorum der Stadt Erfurt herausgegeben von Barbara Perlich

Weiterlesen

Fassadenausschnitt. Ein großes, rundes Rosettenfenster wird von zwei kleineren Lanzetfenstern flankiert
© Papenfuss, Atelier für Gestaltung

Öffentliche Führung durch die Alte Synagoge | Erfurt.de

14.12.2019 11:15 – 14.12.2019 12:45

Immer samstags um 11:15 Uhr findet eine öffentliche Führung durch die Alte Synagoge statt. Besucher erfahren spannende Details zur Bau- und Nutzungsgeschichte der ältesten bis auf das Dach erhaltenen Synagoge Mitteleuropas, über den Erfurter Schatz sowie über die Erfurter Hebräischen Handschriften.

Weiterlesen

Reste Mauerwerk von Mikwe, umgeben von bronzefarbenen Schutzbau
© Peter Seidel

Donnerstags-Führung an der mittelalterlichen Mikwe | Erfurt.de

12.12.2019 15:00 – 12.12.2019 15:30

Von November bis März finden immer donnerstags um 15 Uhr sowie zusätzlich samstags um 14 Uhr öffentliche Führungen zur mittelalterlichen Mikwe statt. Die Führung zum Ritualbad der jüdischen Gemeinde dauert eine halbe Stunde. Treffpunkt für die Führungen ist die mittelalterliche Mikwe in der Kreuzgasse. Eine Teilnahme ist kostenlos und ohne Anmeldung möglich.

Weiterlesen

Eine Frau lehnt sich aus einem geöffneten Zugfenster.
© Deutsche Kinemathek - Marlene Dietrich Collection Berlin

Urteil von Nürnberg | Erfurt.de

06.12.2019 18:30 – 06.12.2019 22:00

Das 1961 entstandene Werk von Regisseur Stanley Kramer beschäftigt sich mit der Aufarbeitung des Nationalsozialismus vor Gericht. Zum ersten Mal wurde hier in einem Spielfilm die Mitverantwortung der deutschen Justiz an den NS-Verbrechen thematisiert.

Weiterlesen


1 - 20 von 276