Integriertes Stadtentwicklungskonzept (ISEK)

Information zu der Leistung

Information über die Erarbeitung des Integrierten Stadtentwicklungskonzept

Weiterführende Informationen

Das integrierte Stadtentwicklungskonzept – kurz ISEK – benennt die zentralen Leitlinien der Stadtentwicklung und nimmt die Themen, Stadträume und Maßnahmen in den Fokus, die von besonderer strategischer Bedeutung für die Gestaltung der Landeshauptstadt und für ein funktionierendes Zusammenleben in Erfurt sind.

Die im ISEK definierten Ziele, Umsetzungsstrategien und Maßnahmen sind so angelegt, dass die Stadt Erfurt auch in Zukunft über hohe Lebens-, Arbeits- und Aufenthaltsqualität verfügt und die dafür erforderlichen Infrastrukturen bereit gestellt werden können.

Die Inhalte des Konzeptes werden jeweils in einem vielseitigen Prozess gemeinsam von der Erfurter Stadtpolitik, Stadtverwaltung, zahlreichen Akteuren und Partnern der Stadtgesellschaft sowie den Bürgerinnen und Bürgern erarbeitet.

Weiterführende Links

Ansprechpartner

Sekretariat

Weitere Leistungen in der Kategorie Stadtplanung, Stadtentwicklung