Pressemitteilungen der Landeshauptstadt Erfurt

Großes Gebäude mit Krüppelwalmdach, daran ein Glasanbau, im Vordergrund eine Brücke
© Stadtverwaltung Erfurt / D. Urban

Sonderausstellung mit Thüringer Mühlenansichten wird bis zum September gezeigt

29.05.2015 10:19

Die Präsentationszeit der Sonderausstellung „Cyanotypie – ein besonderer Blaudruck. Thüringer Mühlenansichten“ im Museum Neue Mühle Erfurt wird nach dem Besuchererfolg zum Mühlentag bis zum 20. September 2015 verlängert.

Weiterlesen

Dame in der Badewanne, rechts eine Hilfskraft, die das Badetuch reicht.
© bpk / Staatliche Museen zu Berlin, Kupferstichkabinett / Volker-H. Schneider

Am 2. Juni gibt es freien Eintritt in den Erfurter Kunstmuseen

28.05.2015 09:41

Zum freien Eintritt laden am Dienstag, dem 2. Juni, wieder folgende Einrichtungen der Erfurter Kunstmuseen ein: Angermuseum Erfurt, Galerie Waidspeicher und Schlossmuseum Molsdorf.

Weiterlesen

Acht Jungen und ein Hund an einem Sandstrand.
© bpk / Staatliche Museen zu Berlin, Kupferstichkabinett / Jörg P. Anders

"Pack die Badehose ein": Das kunstpädagogische Projekt im Angermuseum anlässlich der Ausstellung „Wir gehen baden!“

27.05.2015 14:42

Die aktuelle Sonderausstellung im Angermuseum vereint über 100 Meisterwerke aus dem Kupferstichkabinett Staatliche Museen zu Berlin. Künstler aus fünf Jahrhunderten, von der Renaissance bis zur Gegenwart, geben Einblick in die vielfältige Kultur des "Badens" zwischen körperlicher Säuberung, seelischer Reinigung und sozialem Vergnügen.

Weiterlesen

Zwei nackte Damen am Wasser.
© bpk / Staatliche Museen zu Berlin, Kupferstichkabinett / Volker-H. Schneider

"Die nackte Wahrheit. Das Bad als Metapher": Philosophen-Vortrag im Kunstmuseum

27.05.2015 14:19

Am Dienstag, dem 2. Juni, 19 Uhr, findet im Rahmen der Sonderausstellung "Wir gehen baden! Meisterwerke der Grafik aus fünf Jahrhunderten von Dürer bis Hockney" im Angermuseum Erfurt, Anger 18, ein weiterer Vortrag statt.

Weiterlesen

Ein Herr schaut auf eine Vitrine
© Stadtverwaltung Erfurt

Erfurt in Farbe: Frank Palmowski stellt im Stadtmuseum historische Dias und wertvolle alte Fototechnik aus

27.05.2015 14:02

Die Idee zur Ausstellung entstand beim Betrachten von Erfurter Farbdias aus den 50er Jahren. Sie zeigten nicht die allseits bekannte „graue Republik“, sondern eine bunte und farbenfrohe Stadt – die Blumenstadt Erfurt. Auf der Suche nach weiteren Farbdias wurde Frank Palmowski im Stadtarchiv und vor allem im Erfurter Stadtmuseum fündig, wo sich eine Sammlung von über 3.500 Farbdias zahlreicher Hobbyfotografen erhalten hat.

Weiterlesen

Unesco-Welterbe-Pult wandert am 22. Mai zum Domplatz

22.05.2015 08:35

Das intuitiv zu bedienende, aufschlussreiche "Multimedia-Welterbe-Pult" des Nationalparks Hainich wandert pünktlich zur Halbzeit der Ausstellung am 22. Mai von der Kinder- und Jugendbibliothek Marktstraße in die Bibliothek am Domplatz 1. Dort wird es im ersten Obergeschoss zu finden sein.

Weiterlesen

Grundsteinlegung in der Multifunktionsarena: Zeitkapsel erinnert an die Historie des Steigerwaldstadions

21.05.2015 13:00

Am Donnerstag legten Thüringens Wirtschaftsminister Wolfgang Tiefensee, der Erfurter Oberbürgermeister Andreas Bausewein, Arena-Architekt Antonino Vultaggio und Vertreter der Baufirma gemeinsam mit den zukünftigen Nutzern den Grundstein für die neue Multifunktionsarena. Damit geht eines der größten Infrastrukturprojekte des Freistaats und der Stadt Erfurt in die zweite Bauphase.

Weiterlesen

Frontalansicht eines Schlosses unter blauem Himmel
© Stiftung Thüringer Schlösser und Gärten, Rudolstadt

Gartenkunst, Blütenpracht und verführerische Früchte: Molsdorfer Schlössertage präsentieren ein abwechslungsreiches Programm

21.05.2015 11:01

Unter dem Dach der Schatzkammer Thüringen präsentieren die Schlösser ihre Schätze rund um Pfingsten anlässlich der Schlössertage unter dem Motto „Aufgeblüht! – Gartenkunst und Blütenpracht“. Von den streng symmetrischen Gärten der Renaissance und des Barock über die sentimentalen Landschaftsparks der Aufklärung und der Romantik bis hin zu den opulenten Zierbeeten des Historismus – die Thüringer Schlossgärten und Parkanlagen spiegeln eindrucksvoll die Entwicklung der europäischen Gartenkunst.

Weiterlesen

"Sei ein Super-Detektiv!": Neues Detektivspiel in der Alten Synagoge Erfurt

20.05.2015 12:50

Ab dem 2. Juni 2015 haben Familien die Möglichkeit, einen Super-Detektiv-Rucksack am Empfang der Alten Synagoge zu leihen. Mit Hilfe von Lupe, Kompass und weiteren Gegenständen lassen sich knifflige Rätselaufgaben lösen. Die Detektiv-Rucksäcke richten sich an Familien mit Kindern, die die Alte Synagoge bereits im Rahmen der regulären Detektivtour besucht haben.

Weiterlesen

Großes Gebäude mit Krüppelwalmdach, daran ein Glasanbau. Im Vordergrund eine Brücke.
© Stadtverwaltung Erfurt / D. Urban

Sondereintrittspreis zum Mühlentag am Pfingstmontag im Museum Neue Mühle Erfurt

20.05.2015 11:11

Am Pfingstmontag, dem 25. Mai 2015, kann das Technische Denkmal und Museum Neue Mühle in Erfurt, Schlösserstraße 25a, wieder mit ermäßigtem Eintritt (2 Euro, ermäßigt 1 Euro) besucht werden. Ein interessantes Programm erwartet die Gäste.

Weiterlesen

Zwei in Stein gehauene Gesichter
© Stadtverwaltung Erfurt

Dimension in Sandstein: 18 Jahre Steinsymposium der Kunst- und Designschule Imago e. V., Ausstellung im Kulturhof Krönbacken

15.05.2015 12:29

Sandsteinsymposium für Kinder und Jugendliche – die Idee ist fast so alt wie die Kunst und Designschule Imago e. V. - 18 Jahre. Beide haben sich über die Jahre entwickelt und feiern in diesem Jahr ihre „Volljährigkeit“. In einer Werkschau in der Galerie Waidspeicher im Kulturhof Krönbacken in der Michaelisstraße 10 blickt die Imago zurück auf 18 Jahre Steinsymposium und präsentiert vom 17.05. bis zum 28.06.2015 Sandsteinskulpturen sowie dokumentierende Fotografien. Geöffnet ist die Galerie dienstags bis sonntags von 11 bis 18 Uhr. Führungen gibt es donnerstags 17 Uhr.

Weiterlesen

Ein Herr im Malerkittel.
© Privat

Zum 90. Geburtstag von Rudolf Franke (1925–2002) am 17. Mai 2015

13.05.2015 14:09

Der Erfurter Grafiksammler, Grafiker und Lehrer Rudolf Franke (1925–2002) wäre am Sonntag, 17. Mai 2015, 90 Jahre alt geworden. Diesem Jubiläum verpflichtet ist die Ausstellung "Rudolf Franke und die Erfurter Ateliergemeinschaft", die derzeit im Kunstkaten Ahrenshoop zu sehen ist.

Weiterlesen

Drei nackte Damen im Vordergrund, zwei im Hintergrund, alle in gelben Tönen dargestellt.
© Angermuseum Erfurt, Grafische Sammlung, Foto: Stadtverwaltung Erfurt, Dirk Urban

"Baden durch die Jahrhunderte": Museumsdirektorin aus Zülpich räumt mit Vorurteilen auf

13.05.2015 11:59

Am Dienstag, dem 19. Mai, 19 Uhr, spricht Dr. Iris Hofmann-Kastner im Rahmen der aktuellen Sonderausstellung "Wir gehen baden!" im Angermuseum Erfurt, Anger 18, zum Thema "Baden durch die Jahrhunderte". Die Referentin ist Kunsthistorikerin und Direktorin des einzigen deutschen "Museums der Badekultur" in Zülpich.

Weiterlesen

Zwei farbig gestaltete Personen aus der Zeit des Barock, der Herr in gelber Kleidung, die Dame oben ohne, aber mit Hut.
© Harald Reiner Gratz

Ein Gotterleben – Die Sonderausstellung mit Gemälden und Zeichnungen von Harald Reiner Gratz endet am Sonntag

13.05.2015 11:29

Anlässlich des von der Stiftung Thüringer Schlösser und Gärten an das Schloss Molsdorf vergebenen Titels „Schloss des Jahres 2015“ hat sich der bekannte Thüringer Maler und Grafiker Harald Reiner Gratz erfolgreich dem Leben des Reichsgrafen Gustav Adolf von Gotter künstlerisch genähert.

Weiterlesen

Historisches Gebäude.
© Stadtverwaltung Erfurt / D. Urban

Im Kulturhof werden zwei neue Ausstellungen vorbereitet – Eröffnung ist am Samstag

12.05.2015 15:48

Wegen Ausstellungsumbaus ist die Galerie Waidspeicher im Kulturhof Krönbacken in der Erfurter Michaelisstraße 10 derzeit geschlossen. Zwei neue Ausstellungen mit Arbeiten von Thomas Offhaus und der Erfurter Kunst- und Designschule Imago e. V. werden vorbereitet.

Weiterlesen


1 - 20 von 30