Pressemitteilungen der Landeshauptstadt Erfurt

Tastatur eines PCs, darüber zwei Hände in der Grundhaltung zum Tastschreiben
© Stadtverwaltung Erfurt / Grit Kästner

Wie soll die Stadt Erfurt im Jahr 2030 aussehen?

10.10.2018 10:14

Was ist notwendig, um gut in Erfurt zu leben und zu arbeiten? Dazu entwickeln die zuständigen Fachämter der Stadtverwaltung Erfurt immer wieder Konzepte, die in Abhängigkeit der Zustimmung des Stadtrates und der finanziellen Ausstattung umgesetzt werden. Gute Konzepte gibt es mittlerweile zu den Themen Klima, Mobilität, Gesundheit, Jugend oder Bildung und natürlich gibt es auch das Integrierte Stadtentwicklungskonzept mit seinen räumlichen Planungen für alle Themen der Stadtentwicklung, welches aktuell dem Stadtrat zur Entscheidung vorliegt.

Weiterlesen

Ein Mädchen im Grundschulalter liegt auf ihre Arme gestützt auf einem Buch und schaut lächelnd in die Kamera. Zu ihren beiden Seiten sind Stapel von Büchern.
© Syda Productions/Fotolia

Drei Minuten aus Omas Lieblingsbuch vorlesen

08.10.2018 08:12

Bald schon wird die Suche nach geeigneter Literatur auf Hochtouren laufen, denn auch 2019 nominieren die Erfurter Grundschulen wieder ihre besten Leser aus der Klassenstufe 4 für den stadtweiten Vorlesewettbewerb. Der steht dieses Mal unter dem Motto "Das war Omas Lieblingsbuch – Kinderbuchklassiker, die immer noch gelesen werden".

Weiterlesen

Grenzgänger

08.10.2018 08:06

Mechtild Borrmann, vielfach ausgezeichnete Autorin des Spiegel-Beststellers „Trümmerkind“ stellt am Mittwoch, dem 24.10.218 ab 19:30 Uhr in der Stadt- und Regionalbibliothek am Domplatz ihren neuen Roman „Grenzgänger“ vor.

Weiterlesen

Uhrwerk mit Zahnrädern
© Privat

Zeitreise zu den Kühnschen Turmuhren

05.10.2018 09:52

In der neuen Veranstaltung in der Reihe „Auf heimatlichen Wegen“ geben am Donnerstag, dem 18.10.2018, diesmal schon um 17 Uhr, die beiden Autorinnen des Buches „Kühnsche Turmuhren aus Gräfenroda“, Rotraut Greßler und Ursula Schwientek einen Einblick in ein ganz besonderes Kapitel Thüringer Industriegeschichte. Die Veranstaltung findet im Veranstaltungsraum der Stadt- und Regionalbibliothek Erfurt, Domplatz 1 in der 2. Etage statt.

Weiterlesen

Ein Mann in der Ausstellung
© Stadtverwaltung Erfurt/M. Sauerbrey

Vortrag im Angermuseum über ein Thüringer Gelehrten-Netzwerk im Barock

05.10.2018 09:14

Im Rahmen der Ausstellung „Elephantographia Curiosa. Der Erfurter Kupferstecher Jacob Petrus und sein Beitrag zur barocken Buchkunst“ findet am Dienstag, dem 9. Oktober, um 19 Uhr ein Vortrag im Grafikkabinett des Erfurter Angermuseums statt.

Weiterlesen

Blumenkübel in Parkanlage
© Stadtverwaltung Erfurt / M. Sauerbrey

Grüne Farbtupfer für den bevorstehenden Winter

04.10.2018 11:45

Das Garten- und Friedhofsamt der Landeshauptstadt Erfurt hat diese Woche angefangen, den mittlerweile leider verblühten Sommerflor auf Erfurts Straßen und Plätzen gegen neuen Winterzauber zu ersetzen.

Weiterlesen

Herbstferienprogramm im Stadtmuseum Erfurt

04.10.2018 09:53

Der Herbst ist da und zum Glück auch die Herbstferien! Gegen Langeweile und graues Wetter bietet das Stadtmuseum ein vielfältiges Programm.

Weiterlesen

Frau steht an einem Hochbett und lacht den Betrachter an.
© Stadtverwaltung Erfurt / V. Gürtler

Plausch am Paradeiser-Beet

02.10.2018 10:06

„Es ist immer noch Erntezeit“, sagt Christiane Mock, Patin dreier Hochbeete, nicht ohne Stolz. Vor ihrer Buchhandlung in der Magdeburger Allee hatte sie im Frühjahr die fruchtbare Erde mit allerlei Essbarem bepflanzt, hatte sich mit Freude und aus Überzeugung in den glühend heißen Sommerwochen gemeinsam mit Nachbarn, Leuten aus dem Viertel und ihren Kunden um das essbare Grün vor der Ladentür gekümmert. Gemeinsam hatten sie alle dafür gesorgt, dass die heranwachsenden Leckerbissen gut wachsen und gedeihen konnten. Viele, viele Gießkannen mit dem kostbaren Wasser beförderten die fleißigen Stadtgärtner aus dem Keller zu den drei Hochbeeten.

Weiterlesen

Familientag auf dem Erfurter Oktoberfest am 3. Oktober

01.10.2018 15:41

Das Erfurter Oktoberfest ist zum diesjährigen „Tag der Deutschen Einheit“ am 3. Oktober eines der familienfreundlichsten Volksfeste in Deutschland.

Weiterlesen

Eine Informationstafel mit Inhalten zur Sonderausstellung
© Stadtverwaltung Erfurt

Stadtteilführung in Ilversgehofen auf den Spuren von Paul Schäfer

28.09.2018 12:14

Begleitend zur Ausstellung „Die zwei Tode des Paul Schäfer“ findet am Samstag, dem 29. September, um 15 Uhr eine öffentliche Stadtteilführung zum Thema „Der Kommunist Paul Schäfer und das Arbeiterquartier im Erfurter Norden“ statt.

Weiterlesen

rechts im Bild ein Baum, links Türe eines weißen Gebäudes
© Eckhard Krausen

„Einheit in der Vielfalt“: Eine Fotoausstellung über Europas Moscheen in der Begegnungsstätte Kleine Synagoge

28.09.2018 11:56

Die Begegnungsstätte Kleine Synagoge setzt ihre Reihe zu Gotteshäusern verschiedener Religionen mit einer Fotoausstellung über Moscheen fort. Dazu werden ab Mittwoch, dem 3. Oktober, Arbeiten des in Dänemark lebenden Fotografen Ahmed Krausen gezeigt.

Weiterlesen

Lustige, farbige Zeichnung: ein kleiner Roboter mit fliegendem Drachen läuft durch einen Wald
© Stadtverwaltung Erfurt / M. Sauerbrey

Spannendes rund ums „Blöckchen“

28.09.2018 10:58

Die Kunst- und Kulturwoche, kurz Kukuwo startet ins 11. Jahr. Das Kinder- und Jugendhaus Drosselberg, der Family-Club und die Streetworker aus dem Erfurter Südosten und der City haben deswegen versucht, erneut spannende sowie interessante Workshops für Groß und Klein „auf die Beine“ zu stellen.

Weiterlesen

Bio-Preis-Schild in Geschäft
© Stadtverwaltung Erfurt / M. Sauerbrey

Ein Biopreis ging in die Biostadt

28.09.2018 10:36

Bereits zum zweiten Mal übergab die Thüringer Ministerin für Infrastruktur und Landwirtschaft, Birgit Keller den für 2018 ausgelobten Biopreis im Rahmen der Grünen Tage in der Messe Erfurt. Mit dem „Bio-Preis“ Thüringen« möchte der Freistaat Thüringen regionale Bioprodukte bekannt machen und für diese werben. Die Preisträger wurden von einer fünfköpfigen Jury aus Vertretern der Verbraucherberatung, der Biobranche, der Wissenschaft und des Thüringer Bauernverbandes ausgewählt.

Weiterlesen

Ein Mann vor einem Bild eines Meerestieres
© Stadtverwaltung Erfurt

Freier Eintritt am 2. Oktober in den städtischen Museen und Ausstellungen

28.09.2018 10:26

Zum eintrittsfreien Dienstag am 2. Oktober laden das Naturkundemuseum, das Museum für Thüringer Volkskunde sowie die Einrichtungen der Kunstmuseen und Geschichtsmuseen Erfurts ein.

Weiterlesen

Präsentierte CityCards
© Stadtverwaltung Erfurt / M. Sauerbrey

CityCards in Szene-Kneipen und Abfalltüten in den Wertstoffhöfen

28.09.2018 10:21

Die Landeshauptstadt Erfurt hat sich bereits zum zweiten Mal an der bundesweiten „Aktion Biotonne Deutschland“, die für mehr kompostierbare Küchenabfälle und weniger Plastik in der Biotonne wirbt, beteiligt. Neben der Verteilung der kostenfreien Bioabfalltüten selbst hatte die Stadt unter dem Motto „Macht die Biotonne plastikfrei!“ auch 15.000 Gratispostkarten, sogenannte CityCards an über 100 Locations der Gastronomie-Szene, in Bars, Kneipen oder Cafés und im Freizeitbereich auslegen lassen. Zudem wurden gemeinsam mit den großen Wohnungsunter-nehmen in vielen Haushalten Flyer zur Thematik verteilt.

Weiterlesen


101 - 120 von 504