Pressemitteilungen der Landeshauptstadt Erfurt

Verwendung von Mehrweggeschirr auch unter Corona-Bedingungen möglich

09.12.2020 12:55

Mit der Schließung von gastronomischen Einrichtungen nimmt der Außer-Haus-Verkauf zu – und damit auch das Müllaufkommen durch Einweggeschirr. Kundinnen und Kunden, aber auch Betreiber von Restaurants, Bäckereien und Fleischereien sind verunsichert: Darf unter Corona-Bedingungen und angesichts der damit verbundenen Hygienevorschriften Mehrweggeschirr verwendet werden? Ja, sagt das Erfurter Lebensmittelüberwachungsamt.

Änderung der Abfallgebührenstruktur ab 2022 geplant

17.11.2020 10:09

Die Gebühr für die Entsorgung von Abfällen aus privaten Haushaltungen setzt sich aus einer Grund-, einer Biotonnen- und einer Leistungsgebühr (Behältergebühr) zusammen. Derzeit wird die Grund- und die Biotonnengebühr anhand der Anzahl der Personen bemessen, die auf dem jeweiligen Grundstück mit Wohnsitz gemeldet sind. Ab 2022 soll die Grundgebühr nach der Anzahl der privaten Nutzungseinheiten auf dem Grundstück bemessen werden.

Handy-Sammelbox in den Bibliotheken

17.08.2018 09:57

Die Stadt- und Regionalbibliothek Erfurt engagiert sich aktiv beim Umweltschutz. Gemeinsam mit dem Naturschutzbund Deutschland e. V. (Nabu) gab es die Aktion „Alt-Handy spenden – Havel retten!“. Bis 2019 wurde für das Nabu-Projekt „Alte Handys für die Havel“ gesammelt. Jetzt fließt das Geld in den Nabu-Insektenschutzfonds.

Erfurt beteiligt sich am World Cleanup Day

14.09.2020 09:09

Der World Cleanup Day (WCD) am 19. September ist eine weltweite Bürgerbewegung gegen die Vermüllung unseres Planeten und für mehr Sauberkeit. Im Jahr 2019 haben über 21 Millionen Menschen in 180 Ländern daran teilgenommen und sich bei Aufräumaktionen gemeinsam für weniger Unrat auf unserer Erde eingesetzt. In ganz Deutschland werden zum dritten Mal Aktionen durchgeführt, bei denen Organisationen, Schulklassen und Privatpersonen für mehr Sauberkeit in Städten und Kommunen sorgen. Erfurt ist aktuell mit über 20 Einsatzorten dabei.

Hinweis auf die Entsorgung von Sperrmüll gemäß Abfallwirtschaftssatzung

12.06.2020 11:52

Aus gegebenem Anlass weist die Stadt Erfurt darauf hin, dass die Einsammlung von Sperrmüll im Stadtgebiet zum Umfang der öffentlichen Abfallentsorgung gehört. Sperrmüll kann kostenlos an den drei Wertstoffhöfen abgegeben werden. Von Grundstücken, die an die öffentliche Abfallentsorgung angeschlossen sind, erfolgt die Sperrmüllsammlung bei Bedarf auch durch die von der Stadt Erfurt beauftragte SWE Stadtwirtschaft GmbH.

Wertstoffhöfe bitte nicht überlasten

09.04.2020 13:11

Die Stadtverwaltung Erfurt weist darauf hin, dass der Wertstoffhof in der Eugen-Richter-Straße und die Deponie Schwerborn in diesen Tagen zu stark frequentiert werden und dadurch lange Warteschlangen entstehen.

Aktuelle Informationen zur Abfallentsorgung

23.03.2020 15:45

Auch in der aktuellen Situation werden die Abfallbehälter der Stadt Erfurt planmäßig geleert. Bioabfall, Hausmüll, Papier und Leichtverpackungsabfälle werden regulär entsorgt. Einschränkungen gibt es bei den Wertstoffhöfen.

Abfallkalender und Abfallgebührenbescheide 2020

11.12.2019 11:09

Die Termine für die Abfallentsorgung im Jahr 2020 sind ab sofort verfügbar. Auf der Internetseite der Stadtwerke Erfurt kann sich jeder unter Angabe seiner Adresse einen individuellen Abfallkalender anzeigen lassen und ausdrucken. Für Smartphones gibt es die Abfall-App. Diese kann kostenlos über app.abfallkalender.info beziehungsweise über die jeweiligen App-Stores ebenfalls kostenlos heruntergeladen werden. Durch eine integrierte Erinnerungsfunktion wird mit der App kein Entsorgungstermin verpasst. Darüber hinauf sind in der App weitere nützliche Informationen zum Thema Abfallentsorgung zu finden.

Bürgermeister von Partnerstadt Kati in Mali besucht Erfurt

04.09.2019 15:48

Der Bürgermeister von Kati, El Hadj Yoro Ouologuem, ist in dieser Woche zu Gast in Erfurt. Mit seinem 2. Beigeordneten, Badra Aliou Sangaré, wird er bis Sonntag ein umfangreiches Besuchsprogramm absolvieren. Unter anderem ist für die beiden Malier der Besuch des Frauen-Zentrum Erfurt und des Weinfestes geplant. Außerdem stehen Arbeitstreffen mit Erfurts Oberbürgermeister Andreas Bausewein und seinen Dezernenten sowie mit Erfurter Entwicklungshelfern auf dem Plan. Morgen werden beide Gäste im Rathaus-Festsaal empfangen. Sie dürfen sich ins Goldene Buch der Stadt Erfurt eintragen.

Fahrbahnsanierung in der Geratalstraße

15.07.2019 15:19

Auf Grund von Schäden an der Entwässerung, der Oberflächenentwässerung und der Oberfläche selbst, wird die Geratalstraße in der Zeit vom 22. Juli, 7:00 Uhr bis zum 27. Juli, 18:00 Uhr für den Fahrverkehr voll gesperrt.

Neue Grüncontainer-Graffitis für Erfurter Ortsteile

05.07.2019 10:24

Einen Graffiti-Grüncontainer-Workshop für 14 Kinder und Jugendliche bietet die Erfurter Volkshochschule vom 15. bis 19. Juli auf dem Gelände der Stadtwerke Erfurt, Stadtwirtschaft GmbH, in der Apoldaer Straße 2 an. „Nach der spannenden Winterferien-Aktion wollen die Jungen und Mädchen in den Sommerferien weitere, in die Jahre gekommene Grüncontainer verschönern“, sagt Andreas Horn, Erfurts Beigeordneter für Sicherheit und Umwelt. Am 16. Juli will er um 9:30 Uhr den jungen Sprühern über die Schultern schauen und sich deren originelle Gestaltungsideen erklären lassen.

Versand der Abfallgebührenbescheide für das Jahr 2019

31.05.2019 10:54

Die Abfallgebührenbescheide für das Jahr 2019 werden ab dem 05.06.2019 versendet. Daraus ergibt sich, dass die anteilige Abfallgebühr für das erste Halbjahr 2019 zum 11.07.2019 fällig wird. Die hälftige Abfallgebühr ist zu diesem Zeitpunkt an die Stadt zu zahlen bzw. wird bei erteilter Einzugsermächtigung zu diesem Termin von den Konten eingezogen. Bereits getätigte Einzahlungen werden in den Bescheiden entsprechend berücksichtigt.

Bigbellys sollen mehr Müll schlucken

13.12.2018 13:20

Wer ärgert sich nicht über volle Papierkörbe, herumliegenden Müll und aufgestapelte Pappkartons, Einwegverpackungen und Reste der Fast-Food-Kultur. Im zurückliegenden Jahr konnten aufmerksame Bürgerinnen und Bürger in der Altstadt bereits beobachten, dass die Verwaltung begonnen hat, kleine Papierkörbe gegen größere Behälter zu tauschen. Ebenfalls haben Verwaltung und Stadtwirtschaft gemeinsam neue Entleerungsrhythmen und Tourenpläne erarbeitet und umgesetzt. Beide Maßnahmen zusammen zeigen schon eine deutliche Wirkung und dennoch gibt es Tage, an denen diese Verbesserungen nicht für eine saubere Stadt sorgen.

CityCards in Szene-Kneipen und Abfalltüten in den Wertstoffhöfen

28.09.2018 10:21

Die Landeshauptstadt Erfurt hat sich bereits zum zweiten Mal an der bundesweiten „Aktion Biotonne Deutschland“, die für mehr kompostierbare Küchenabfälle und weniger Plastik in der Biotonne wirbt, beteiligt. Neben der Verteilung der kostenfreien Bioabfalltüten selbst hatte die Stadt unter dem Motto „Macht die Biotonne plastikfrei!“ auch 15.000 Gratispostkarten, sogenannte CityCards an über 100 Locations der Gastronomie-Szene, in Bars, Kneipen oder Cafés und im Freizeitbereich auslegen lassen. Zudem wurden gemeinsam mit den großen Wohnungsunter-nehmen in vielen Haushalten Flyer zur Thematik verteilt.

Zehn kostenlose 5-Liter-Bio-Tüten aus Altpapier pro Erfurter Haushalt

12.09.2018 13:30

Erfurt beteiligt sich erneut an der Aktion "Biotonne Deutschland", die vom Bundesumweltministerium, den Landesumweltministerien, NABU, Abfallverbänden, REWE sowie Städten, Gemeinden und Landkreisen unterstützt wird.


1 - 20 von 27