Pressemitteilungen der Landeshauptstadt Erfurt

Engagiert für Natur und Umwelt – Stellenangebote für FÖJ und BFD auf der Erfurter Fuchsfarm | Erfurt.de

27.02.2015 11:37

Du bist zwischen 16 und 26 Jahren alt und brauchst mal eine Auszeit? Du willst nach der Schule erst mal was anderes machen? Du willst spannende Dinge erleben, in der Natur und mit Kindern arbeiten? Dann ist ein Freiwilliges Ökologisches Jahr (FÖJ) oder der Bundesfreiwilligendienst (BFD) auf der Fuchsfarm genau das richtige für Dich.

Weiterlesen

Familienforschung – Ahnenforschung leicht gemacht | Erfurt.de

26.02.2015 10:45

Wo liegen die Wurzeln meiner Familie? Wie sieht mein Stammbaum aus? Habe ich mit anderen Namensträgern eines seltenen Namens gemeinsame Ahnen? Für diese Fragen interessieren sich viele Menschen. Antworten liefert die Genealogie, die Kunst der Ahnenforschung, die sich aktuell zunehmender Beliebtheit erfreut.

Weiterlesen

Ausstellungsbereich mit präsentierter Kunst.
© Falko Behr

Sonntagsführung mit Dr. Ulrike Hess im Forum Konkrete Kunst | Erfurt.de

26.02.2015 09:53

Das Forum Konkrete Kunst in der Peterskirche wurde 1993 als ständige Ausstellung mit Werken der spezifischen Richtung der Konkret-Konstruktiven Kunst durch eine beispielhafte Künstlerinitiative gegründet und umfasst Malerei, Grafik, Skulpturen, Objekte und Installationen von 115 nationalen und internationalen Künstlerinnen und Künstlern.

Weiterlesen

Sieben Kinder beschäftigen sich an einem Tisch.
© Hoyme

Weitere Unterrichtsstunden für die Flüchtlingskinder sind möglich: Erich Enge übergibt Verkaufserlös den Erfurter Kiwanis | Erfurt.de

25.02.2015 11:11

In Erfurt wollte man etwas Eigenes initiieren, so Eric T. Langer, Präsident des Kiwanis-Club Erfurt e.V., mit Blick auf die Förderung ankommender Flüchtlingskinder. Nun freut er sich, dass mit dem Verkaufserlös einzelner Bilder aus Erich Enges Flüchtlingszyklus, der auf das tödliche Drama vor Lampedusa 2013 zurückgeht und der derzeitig im Stadtmuseum in der Johannesstraße in einer Ausstellung präsentiert wird, die Arbeit des Vereins in besonderer Weise eine weitere Unterstützung erfährt.

Weiterlesen

Rotgedecktes rotes altes Haus mit Gauben, im Vordergrund ein Vorgartenbeet.
© Bernhard Braune

Beinahe vergessen: Das historische bürgerliche Hospitalwesen in Thüringen. Vortrag im Volkskundemuseum | Erfurt.de

25.02.2015 10:51

Am Dienstag, dem 3. März, sprechen um 16 Uhr die Ausstellungskuratoren Dr. Gudrun Braune von der Volkskundlichen Beratungs- und Dokumentationsstelle für Thüringen im Museum für Thüringer Volkskunde Erfurt und Bernhard Braune im Rahmen der Ausstellung "Besondere Orte: Historische Hospitale in Thüringen" zum Thema "Beinahe vergessen: Das historische bürgerliche Hospitalwesen in Thüringen". Die Veranstaltung findet im Museum am Juri-Gagarin-Ring 140a statt.

Weiterlesen

Eltern werden - heute | Erfurt.de

25.02.2015 10:42

Gemeinsam mit der Schwangeren- und Familienberatung der Caritas bietet die Volkshochschule Erfurt am Mittwoch, dem 11. März, von 18:40 Uhr bis 20:10 Uhr einen Vortrag unter dem Titel "Eltern werden - heute" an.

Weiterlesen

Deutschsprachiger Judeneid. Das Format des Pergaments ist fast quadratisch. Ein großes Siegel hängt an einem Faden an der Unterseite des Schriftstückes.

"Sprache und Literatur der Erfurter Juden im Mittelalter" Vortrag mit Dr. Diana Matut in der Alten Synagoge | Erfurt.de

25.02.2015 10:18

Im Rahmen des dritten Synagogenabends 2015 spricht die Judaistin Dr. Diana Matut von der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg am Dienstag, dem 10. März 2015 um 19:30 Uhr in der Alten Synagoge Erfurt über die Sprache und Literatur der Erfurter Juden im Mittelalter.

Weiterlesen

Wilde Farbspiele.
© Marc Jung | courtesy HAMMERSCHMIDT + GLADIGAU contemporary fine arts Foto: Falko Behr

"Brauchen morgens Schlaftabletten": Ausstellungsführung im Kulturhof Krönbacken | Erfurt.de

25.02.2015 09:22

Am Donnerstag, dem 26. Februar, wird um 17 Uhr zu einer Ausstellungsführung in die Galerie Waidspeicher im Kulturhof zum Güldenen Krönbacken in die Michaelisstraße 10 eingeladen. Dort werden derzeit die Ausstellungen "Zombie Kidz in a digital paradise" mit Arbeiten von Marc Jung und "Maske+Gesicht – Gesicht+Maske" mit Skulpturen und Zeichnungen von und Beate Debus präsentiert.

Weiterlesen

Frontalansicht eines Schlosses, blauer Himmel.
© Stiftung Thüringer Schlösser und Gärten, Rudolstadt

Molsdorf wird "Schloss des Jahres": Harald Reiner Gratz präsentiert "Ein Gotterleben" | Erfurt.de

24.02.2015 16:15

Unter dem Motto „Unser Schloss des Jahres“ hebt die Stiftung Thüringer Schlösser und Gärten seit 2013 in jeder Saison eine ihrer Liegenschaften besonders hervor. Nach dem Sommerpalais Greiz und den Dornburger Schlössern folgt im Jahr 2015 nun das Schloss Molsdorf.

Weiterlesen

Indira, Veronika, Mirjam und Helene mit ihren Instrumenten kurz vor dem Auftritt.
© Stadtverwaltung Erfurt / S. Mitteis

Junge Kammermusiker treffen sich zum Jubiläumswettbewerb | Erfurt.de

24.02.2015 09:05

Am 7. und 8. März 2015 ist es wieder so weit: 35 junge Musikerinnen und Musiker der Erfurter Musikschule bewerben sich in insgesamt elf Formationen vom Duo bis zum Oktett um die begehrten Preise des alljährlichen Kammermusikwettbewerbes der Musikschule Erfurt.

Weiterlesen

Den Künstler in sich wecken - Federlesen 2015 | Erfurt.de

23.02.2015 12:33

"Was macht der Mensch aus seiner Welt?" Diese Frage – zugleich das Thema des diesjährigen Schreibwettbewerbes – beinhaltet viele Facetten unserer Wahrnehmung. Ob es um das ganz persönliche Umfeld geht oder um Fragen der Landschafts- und Städteplanung, ob aus politischer, religiöser oder naturwissenschaftlicher Sicht geurteilt wird, jede Meinung trägt ihren individuellen Stempel.

Weiterlesen

Älterer Herr mit weißem Haar und grünem Pullover spricht vor einem Kunstwerk.
© Stadtverwaltung Erfurt / D. Urban

„Mit klaren Formen Bilder bauen“: Workshop für Kinder in der Kubíček-Ausstellung | Erfurt.de

20.02.2015 12:48

Der tschechische Künstler Jan Kubíček (1927-2013) gehört zu den anerkannten Bahnbrechern der konstruktiven Kunst. Einen Blick auf sein Gesamtwerk ermöglicht die derzeitige Sonderausstellung „Jan Kubíček. Ein tschechischer Konstruktivist“ im Angermuseum Erfurt.

Weiterlesen

Besucher in einer Galerie
© Stadtverwaltung Erfurt / D. Urban

Ausstellungsbesuch am Wochenende: Die Kunstmuseen der Landeshauptstadt präsentieren spannende Bildwerke | Erfurt.de

20.02.2015 11:06

Das Angermuseum Erfurt lädt zu zwei Sonderausstellungen ein. Eine Personalausstellung gibt einen Überblick über das gesamte Lebenswerk des tschechischen Künstlers Jan Kubíček (1927-2013). Jan Kubíček, der zu den wichtigsten Vertretern der konkret-konstruktiven Kunst gehört, entwickelte in seinem Werk eine eigenständige geometrisch-abstrakte Formensprache. Umfangreiche Informationen über Leben und Werk vermittelt am Sonntag, dem 22. Februar, 15 Uhr, eine Ausstellungsführung.

Weiterlesen

"Kultur der Technik in Deutschland in der Moderne: Ambivalenzen, Unsicherheiten und Wunder der Technik": Vortrag in englischer Sprache | Erfurt.de

20.02.2015 09:19

In seinem Vortrag am 24. Februar beschäftigt sich der israelische Historiker Dr. Oded Heilbronner mit der Kultur der Technik in Deutschland in der Moderne und hat damit eines der wesentlichen Momente deutscher Identität im Blick, dessen Ambivalenz an kaum einem Ort sichtbarer wird als auf dem Firmengelände von J. A. Topf & Söhne.

Weiterlesen

Junge Menschen in einer Aufführungsprobe.
© KISUM – Musiktreff

Aufführung des Musicals "Annes Tagebuch" im Erinnerungsort Topf & Söhne mit Schülerinnen und Schüler aus Weimar | Erfurt.de

19.02.2015 13:44

Am 28. Februar um 16 Uhr führen Schülerinnen und Schüler der "KISUM Musikschule", der kleine "Ameisenchor" des Goethegymnasiums Weimar sowie Tänzerinnen aus Pößneck, in Kooperation mit Studierenden der Hochschule für Musik Franz Liszt Weimar, das Musical "Annes Tagebuch" im Erinnerungsort Topf & Söhne auf.

Weiterlesen


1 - 20 von 37