Pressemitteilungen der Landeshauptstadt Erfurt

mehrere Personen bearbeiten Waldboden mit Kreuzhacken
© Stadtverwaltung Erfurt

Stadtradeln endet mit Rekorden und 276 neuen Bäumen

16.10.2020 09:44

Das Stadtradeln 2020 ist beendet. Insgesamt 275.670 Kilometer wurden von den Erfurterinnen und Erfurtern erradelt – das sind rund 90.000 mehr als im letzten Jahr. Haben im letzten Jahr noch 1.036 Aktive in die Pedale getreten, waren es in diesem Jahr bereits 1.427.

Weiterlesen

Zwei Männer halten ein Plakat. Neben ihnen steht eine übergroße Figur in Form einer Zigarette.
© Stadtverwaltung Erfurt

Anti-Kippen-Kampagne geht in die nächste Runde

15.10.2020 15:23

Die Kampagne #Erfurtkippenfrei geht in die zweite Runde. Nach dem erfolgreichen Auftakt im Juli wurden heute die neuen Motive präsentiert. Sie machen auf einen Missstand aufmerksam, unter dem vor allem Kinder leiden: Achtlos entsorgte Kippen auf unseren Spielplätzen.

Weiterlesen

ein Straßenzug mit Wohnhäusern, parkenden Autos und Straßenbäumen
© Stadtverwaltung Erfurt / G. Spohr

50 Bäume und Sträucher für die Krämpfervorstadt

14.10.2020 14:18

Ab der kommenden Woche werden in der Krämpfervorstadt Bäume in Baumscheiben nachgepflanzt, die in den letzten Jahren aufgrund von notwendigen Fällungen – verursacht zum Beispiel durch lang anhaltende Trocken- und Hitzeperioden – frei geworden sind. Die Arbeiten sind witterungsabhängig und sollen bis Anfang Dezember abgeschlossen sein.

Weiterlesen

ein Straßenzug mit Wohnhäusern und einem abgestorbenen Baum im Vordergrund
© Stadtverwaltung Erfurt / G. Spohr

Notwendige Baumfällungen werden durchgeführt

14.10.2020 11:30

Trockenheit, Krankheiten und die Beanspruchung des Wurzelbereichs machen Stadtbäumen das Leben schwer. Vielen von ihnen sind geschwächt oder abgestorben und gefährden dadurch Passanten und Verkehrsteilnehmende. Das Garten- und Friedhofsamt wird daher in der Herbst- und Winterzeit Baumschnittarbeiten und auch Baumfällungen im gesamten Stadtgebiet durchführen, um die Verkehrssicherheit zu gewährleisten.

Weiterlesen

ein Mann und drei Mädchen sitzen gemeinsam vor verschiedenen Blättern Papier und gestalten sie mit Spraydosen
© Stadtverwaltung Erfurt

Jugendliche machen Verteilerkästen zu Kunstwerken

12.10.2020 17:14

Mehrere tausend Verteilerkästen besitzt die Stadt in ganz Erfurt – und damit ebenso viele kleine Flächen, die regelmäßig zum Opfer von Schmierereien und Hassparolen werden. Ein Projekt des Kriminalpräventiven Rates (KPR) der Stadt Erfurt, der Malschule der Erfurter Volkshochschule und des Fördervereins Malschule soll punktuell Abhilfe schaffen. Aus den grauen Kästen sollen kleine Kunstwerke werden.

Weiterlesen

Handy-Sammelbox in den Bibliotheken

17.08.2018 09:57

Die Stadt- und Regionalbibliothek Erfurt engagiert sich aktiv beim Umweltschutz. Gemeinsam mit dem Naturschutzbund Deutschland e. V. (Nabu) gab es die Aktion „Alt-Handy spenden – Havel retten!“. Bis 2019 wurde für das Nabu-Projekt „Alte Handys für die Havel“ gesammelt. Jetzt fließt das Geld in den Nabu-Insektenschutzfonds.

Weiterlesen

stilisierte Kiste mit Blumen und Blumenzwiebeln und dem Logo der Bundesgartenschau
© Stadtverwaltung Erfurt / N. Tschirner

Stauffenbergallee wird bunt

30.09.2020 14:59

Der Mittelstreifen der Stauffenbergallee wird im Buga-Jahr zu einem bunten Blumenmeer. Dafür sorgt die Pflanzaktion „Buga aus der Kiste“. Alle 40 Erfurter Schulen mit Grundschulteil wurden angeschrieben, 23 Flächen sind bereits an interessierte Klassen vergeben. Für die restlichen 17 können sich die Erfurterinnen und Erfurter nun bewerben.

Weiterlesen

Fahrradlenker mit Schloss vor dem Modell der Erfurter Altstadt am Fischmarkt
© Stadtverwaltung Erfurt

Ziel übertroffen: mehr als 200 neue Bäume für Erfurt

30.09.2020 10:16

In den vergangenen drei Wochen radelten viele Erfurterinnen und Erfurter im Rahmen der Stadtradeln-Kampagne für ein besseres Klima um die Wette. In 133 Teams wurden bereits jetzt mehr als 220.000 Kilometer mit dem Rad erfahren. Bis zum 7. Oktober können alle, die sich registriert haben, ihre gefahrenen Kilometer noch eintragen.

Weiterlesen

Klima geht uns alle an – Beteiligung zum Klimaschutzkonzept

29.09.2020 08:35

Am Freitag traten etwa 30 Verbände in Erfurt für einen schnelleren Schutz des Klimas ein und gingen dafür auf die Straße. Dies geschah im Rahmen des globalen Klimastreiks.

Weiterlesen

BUND und Stadt schließen Vergleich

23.09.2020 10:30

Die Erfurter Stadtverwaltung und der Stadtverband des BUND Thüringen haben sich vorm Oberverwaltungsgericht Weimar (OVG) auf einen Vergleich geeinigt.

Weiterlesen

drei kleine Fichtenbäumchen im Tontopf
© Stadtverwaltung Erfurt

Mini-Rupfis werden an neue Besitzer übergeben

18.09.2020 14:03

Prunk und Protz waren nicht sein Stil: Mit zurückhaltender Eleganz gewann Erfurts Weihnachtsbaum Nummer eins im Jahr 2018 die Herzen der Weihnachtsmarktbesucherinnen und -besucher. Anfangs noch verspottet, wurde Rupfi mit seinem lichten Nadelkleid schnell zum Kultobjekt. Die ersten seiner „Nachkommen“ finden am Wochenende ein neues Zuhause.

Weiterlesen

eine bunte Blumenwiese
© Stadtverwaltung Erfurt

Blumenschmuckwettbewerb 2020 verlängert

18.09.2020 08:37

Auch in diesem Jahr wird Erfurts schönster Blumenschmuck gesucht. Bis zum 31. Oktober können sich die Erfurterinnen und Erfurter am traditionellen Blumenschmuck- und Vorgartenwettbewerb beteiligen, der 2020 zum 29. Mal stattfindet.

Weiterlesen

VHS-Seminar im Rahmen der Aktionstage Nachhaltigkeit

18.09.2020 08:21

Bundesweit finden vom 20. bis zum 26. September 2020 die Aktionstage Nachhaltigkeit statt. Ziel ist es, vorbildliches Engagement in ganz Deutschland sichtbar zu machen, öffentliche Aufmerksamkeit für das Thema Nachhaltigkeit zu erregen und mehr Menschen zu nachhaltigem Handeln zu bewegen. Die Volkshochschule Erfurt lädt in diesem Rahmen am Dienstag, dem 22. September, von 19 bis 20:30 Uhr zum Seminar „Science-Fiction und der Traum einer Lebenswerten Zukunft?“ ein.

Weiterlesen

Mitreden beim Klimaschutz für die Stadt Erfurt

16.09.2020 15:09

Seit 2010 hat die Stadt Erfurt ein Klimaschutzkonzept. Ob die darin für das Jahr 2020 vereinbarten Ziele erreicht wurden, wird demnächst veröffentlicht. Nun gilt es, das Klimaschutzkonzept zu überprüfen, anzupassen und mit neuen Zielen und Maßnahmen zu ergänzen. Dabei sollen auch die Bürgerinnen und Bürger der Stadt Erfurt mitwirken.

Weiterlesen

eine Person sammelt Müll mit einem Müllpicker
© 123rf.com / africa-studio.com (Olga Yastremska and Leonid Yastremskiy)

Erfurt beteiligt sich am World Cleanup Day

14.09.2020 09:09

Der World Cleanup Day (WCD) am 19. September ist eine weltweite Bürgerbewegung gegen die Vermüllung unseres Planeten und für mehr Sauberkeit. Im Jahr 2019 haben über 21 Millionen Menschen in 180 Ländern daran teilgenommen und sich bei Aufräumaktionen gemeinsam für weniger Unrat auf unserer Erde eingesetzt. In ganz Deutschland werden zum dritten Mal Aktionen durchgeführt, bei denen Organisationen, Schulklassen und Privatpersonen für mehr Sauberkeit in Städten und Kommunen sorgen. Erfurt ist aktuell mit über 20 Einsatzorten dabei.

Weiterlesen

mehrere Personen mit Fahrrädern stehen in mehreren Reihen an Pylonen
© Stadtverwaltung Erfurt

Stadtradeln 2020 hat begonnen

11.09.2020 10:18

Am Donnerstag, dem 10. September 2020, eröffnete um 17 Uhr Steffen Linnert, Erfurts Beigeordneter für Finanzen und Wirtschaft, das Stadtradeln 2020 auf dem Domplatz mit einer Auftaktradtour. Rund 90 Radelnde nahmen an der rund 18 Kilometer langen Tour teil, die vom Domplatz nach Bindersleben, weiter in Richtung Alach und Salomonsborn und über Marbach wieder zurück in die Stadt führte.

Weiterlesen

Fahrradfahrer im Park
© Ralf Birkemeyer

Auf die Räder, fertig, los – Stadtradeln beginnt

09.09.2020 13:40

Es ist wieder soweit: Vom 10. bis zum 30. September 2020 werden mit dem Fahrrad Kilometer für ein gutes Klima gesammelt. Alle, die in Erfurt leben, arbeiten oder eine (Hoch-)Schule besuchen können mitradeln.

Weiterlesen

Bäume in Pflanzkübeln stehen in einer Grünanlage
© Stadtverwaltung Erfurt

Platz nehmen – auch bei Hitze

31.08.2020 11:50

„Lasst alle Pflanzen stehen, das sieht so schön aus, ich gucke jeden Tag.“ Dies ist nur eine von hunderten Reaktionen und Diskussionsbeiträgen in den sozialen Netzwerken, welche die dreiwöchige Aktion auf dem Leipziger Platz und die damit verbundene Online-Befragung hervorrief. In den drei Wochen der Befragung beteiligten sich knapp 730 Bürgerinnen und Bürger Erfurts und füllten den Fragebogen komplett aus. Über 900 nahmen insgesamt an der Befragung teil.

Weiterlesen

eine Grünfläche, links davon geparkte Autos und Mehrfamilienhäuser, recht ein Bolzplatz
© Stadtverwaltung Erfurt

Freifläche soll Wohnquartier am Herrenberg aufwerten

19.08.2020 15:41

Rund 50 Anwohnerinnen und Anwohner haben gestern den Weg zum Bolzplatz in der Körnerstraße am Herrenberg gefunden. Das Garten- und Friedhofsamt hatte nach ihren Ideen gefragt, denn die Fläche soll umgestaltet werden. Junge Erwachsene, ältere Menschen, aber auch Kinder und Jugendliche haben die Gelegenheit genutzt.

Weiterlesen


1 - 20 von 88