Pressemitteilungen der Landeshauptstadt Erfurt

Mehr Baumschutz in Erfurt – Machen Sie mit!

22.12.2020 15:55

Der Baumbestand einer Stadt ist besonders wertvoll und erfüllt zahlreiche Funktionen. Daher soll er in Erfurt in Zukunft auch wachsen. Die bereits vorhandenen Bäume – insbesondere die alten und großen – sollen noch besser geschützt und erhalten werden.

Neuer Park am ehemaligen Heizkraftwerk freigegeben

16.12.2020 16:53

Aus der Industriebrache am ehemaligen Heizkraftwerk in Gispersleben ist ein vollkommen neuer Park mit drei Sport- und Spielbereichen geworden. Nach rund 14 Monaten Bauzeit wurde er am Mittwoch offiziell freigegeben.

Wartburgstraße seit heute wieder offen

15.12.2020 18:16

Heute Mittag konnte die Wartburgstraße für den Verkehr wieder freigegeben werden. Alle bisherigen Verkehrseinschränkungen sind damit an der Westeinfahrt der Stadt für die kommenden Wochen aufgehoben.

Naturschutzbeirat neu berufen

10.12.2020 13:28

Der Naturschutzbeirat der Landeshauptstadt Erfurt wurde am 8. Dezember durch den Oberbürgermeister Andreas Bausewein neu berufen. Die Urkunden überreichte Bausewein gemeinsam mit Andreas Horn, dem Beigeordneten für Sicherheit und Umwelt, an 15 neue Beiräte. Drei Personen aus dem alten Beirat – Uta Krispin, Yvonne Schneemann und Werner Voigt – wurden verabschiedet.

Verwendung von Mehrweggeschirr auch unter Corona-Bedingungen möglich

09.12.2020 12:55

Mit der Schließung von gastronomischen Einrichtungen nimmt der Außer-Haus-Verkauf zu – und damit auch das Müllaufkommen durch Einweggeschirr. Kundinnen und Kunden, aber auch Betreiber von Restaurants, Bäckereien und Fleischereien sind verunsichert: Darf unter Corona-Bedingungen und angesichts der damit verbundenen Hygienevorschriften Mehrweggeschirr verwendet werden? Ja, sagt das Erfurter Lebensmittelüberwachungsamt.

„Garten der Verbände“ auf dem Petersberg nimmt Form an

04.12.2020 13:32

Für den „Garten der Verbände – vielfältige Stadtnatur“ wurden am Mittag auf dem Erfurter Petersberg die Kooperationsvereinbarungen unterzeichnet. Die BürgerStiftung Erfurt und das Nachhaltigkeitsmanagement der Stadt Erfurt erarbeiten zurzeit mit sechs weiteren Verbänden den Aktionsgarten, der ein Veranstaltungsort der Bundesgartenschau wird.

Quellteich im Steigerwald wird entschlammt

26.11.2020 08:17

Seit dieser Woche wird der Quellteich im Steigerwald einer Kur unterzogen. Er ist Teil des Geschützten Landschaftsbestandteils (GLB) „Quellteich mit Silbergraben“ und liegt direkt an einem der Hauptwege. Weil Laub und anderes organisches Material in den Teich gelangen, hat sich in den letzten Jahren eine große Menge Schlamm am Grund abgesetzt, der den Zustand des künstlich angelegten Teichs künstlich verschlechtert. Mit Beginn des Winters ist ein günstiger Zeitpunkt gekommen, um die notwendige Entschlammung durchzuführen, ohne wertvolle und geschützte Arten zu schädigen.

25.000 Euro für mehr Stadtnatur und Insekten am Wiesenhügel

25.11.2020 15:33

Die Landeshauptstadt Erfurt wird als eine von 40 Kommunen im bundesweiten Wettbewerb „Naturstadt – Kommunen schaffen Vielfalt“ für ihre Projektidee zur Förderung von Stadtnatur und Insekten im Siedlungsraum gewürdigt. Sie erhält ein Preisgeld in Höhe von 25.000 Euro für die Umsetzung des Zukunftsprojekts „Für Biene & Co, Natur und Mensch“.

Umweltamt und Abteilung Steuern zwischen den Feiertagen nicht erreichbar

20.11.2020 11:53

Das Umwelt- und Naturschutzamt sowie die Abteilung Steuern der Stadtkämmerei in der Stauffenbergallee 18 sind vom 24. Dezember 2020 bis einschließlich 3. Januar 2021 geschlossen. Die Mitarbeitenden sind in diesem Zeitraum nicht erreichbar und stehen ab dem 4. Januar wieder zur Verfügung.

Bund fördert Umbau der Clara-Zetkin-Straße mit 5 Mio. Euro

19.11.2020 13:32

Die gute Nachricht kam gestern, 14:34 Uhr: Der Bund stellt für die Umgestaltung der Clara-Zetkin-Straße fünf Millionen Euro bereit. Vor einem halben Jahr hatte sich die Stadt Erfurt am Modellprojekt für Klimaanpassung in urbanen Räumen beworben, jetzt kam die Zusage für die nahezu 100-Prozent-Förderung.

Änderung der Abfallgebührenstruktur ab 2022 geplant

17.11.2020 10:09

Die Gebühr für die Entsorgung von Abfällen aus privaten Haushaltungen setzt sich aus einer Grund-, einer Biotonnen- und einer Leistungsgebühr (Behältergebühr) zusammen. Derzeit wird die Grund- und die Biotonnengebühr anhand der Anzahl der Personen bemessen, die auf dem jeweiligen Grundstück mit Wohnsitz gemeldet sind. Ab 2022 soll die Grundgebühr nach der Anzahl der privaten Nutzungseinheiten auf dem Grundstück bemessen werden.

Mähroboter werden zur Gefahr für Igel

10.11.2020 11:54

Aufgrund der steigenden Fallzahlen von verletzten Igeln bittet das Veterinär- und Lebensmittelüberwachungsamt die Erfurterinnen und Erfurter, beim Einsatz von Rasenmährobotern besonders aufmerksam und vorsichtig zu sein.

265.000 Blumenzwiebeln für den Panoramaweg

05.11.2020 12:46

Noch ist der Petersberghang Baustelle, doch schon im März werden die ersten Blüten den neuen Panoramaweg säumen. Die Vorbereitungen dafür treffen aktuell die Gärtnerinnen und Gärtner des Garten- und Friedhofsamtes: Bis Ende November stecken sie hier insgesamt 265.000 Blumenzwiebeln für die Frühblüher.

Rund 400 neue Bäume für den Petersberg

05.11.2020 09:02

Am 5. November 2020 pflanzt das Umwelt- und Naturschutzamt klimaangepasste und einheimische Baumarten in einer Waldfläche des Petersbergs direkt hinter dem Landgericht und im Bereich des geplanten Bastionskronenpfades.

Anregungen und Fragen zum Erfurter Klimaschutzkonzept

02.11.2020 13:26

Wird es in Erfurt mehr Tempo-30-Zonen geben? Wird die Stadt vermehrt Photovoltaik-Anlagen errichten? Und wie werden Klimaschutzmaßnahmen finanziert? Das sind einige der Fragen, die Bürgerinnen und Bürger Ende September im Rahmen einer Klimawerkstatt gestellt haben. Alle Antworten können nun online nachgelesen werden.

Fuchsfarm weiter geöffnet

30.10.2020 13:28

In diesen Tagen hilft ein Waldspaziergang ungemein. An frischer Luft und in der freien Natur kann man Abstand gewinnen, den letzten Rest Sonne tanken. Bäume und der Wald sind nachweislich gesund und stärken das Immunsystem.

Baumfällungen und -pflanzungen auf dem Petersberg

30.10.2020 11:30

Nachdem es unlängst eine Einigung der Stadtverwaltung Erfurt und dem BUND Stadtverband Erfurt e. V. hinsichtlich von Baumfällungen zur Herstellung der Verkehrssicherheit gab, fand nun eine weitere Begehung der Fläche statt.

Stauffenbergallee 18 – Vorsprache nur noch mit Termin

26.10.2020 11:16

Ab Dienstag, dem 27. Oktober 2020, sind persönliche Vorsprachen im Verwaltungsgebäudes Stauffenbergallee 18 für das Umwelt- und Naturschutzamt sowie die Abteilung Steuern der Stadtkämmerei nur noch nach vorheriger Terminabsprache möglich.


1 - 20 von 108