Baumpatenschaften – Bäume pflegen in der Blumenstadt

Jeder Einzelne kann einen Beitrag zum Stadtklima und zu mehr Artenvielfalt leisten – und das oft direkt vor der eigenen Haustür.

Helfen Sie mit, das Stadtgrün zu erhalten!

eine Frau in Arbeitskleidung, eine Baumscheibe händisch bearbeitend
Grafik: © Stadtverwaltung Erfurt

Straßenbäume haben’s schwer

Sie sind grüne Helden mitten in der Stadt: Straßenbäume filtern Schadstoffe, sie binden Kohlendioxyd und produzieren Sauerstoff, spenden Schatten, reduzieren Lärm, sind Lebensraum für Vögel und Insekten und sehen noch dazu gut aus. Doch die Multitalente haben es schwer: Ihre Wurzeln konkurrieren mit Versorgungsleitungen im Untergrund und können durch den verdichteten Boden oft nur schwer Wasser aufnehmen. Straßenbäume werden ungefragt zu Hundewiesen, leiden unter Streusalz, parkenden Fahrrädern – und dem Klimawandel. Vor allem junge Bäume haben in trockenen, heißen Sommern großen Durst.

Was können Sie tun?

Bäume tun viel für das Wohlbefinden jedes Stadtbewohners – geben Sie Ihnen etwas zurück! Als Baumpate oder Baumpatin übernehmen Sie Verantwortung für einen Straßenbaum Ihrer Wahl. Sie sorgen dafür, dass der Baum ausreichend Wasser bekommt und befreien die Baumscheibe von Unkraut und Abfall. Ihr hölzerner Schützling freut sich, wenn Sie die Erde in der Baumscheibe regelmäßig und vorsichtig lockern. So kommt lebenswichtige Luft an die Wurzeln. Wenn Sie Lust haben, können Sie die Baumscheibe zu Ihrem eigenen Mini-Garten direkt vor der Haustür machen. Duftende Kräuter oder Blumen lassen die Baumscheibe nicht nur zum Hingucker in Ihrer Straße werden, auch Schmetterlinge und Insekten fühlen sich hier wohl.

Wie wir Sie unterstützen

Wenn es für den ausgewählten Baum sinnvoll ist, stellt unser Garten- und Friedhofsamt Ihnen auf Wunsch kostenfrei einen Bewässerungssack zur Verfügung. Dieser versorgt den Baum regelmäßig mit Wasser und verringert die Zahl Ihrer Gieß-Einsätze.

Keine Sorge – für das „Grobe“ wie die Kontrolle der Bäume und das Zurückschneiden ist nach wie vor das Garten- und Friedhofsamt zuständig.

Wie werde ich Baumpate?

Sie haben sich bereits einen Baum ausgesucht? Dann vermerken Sie im Antragsformular die Straße und die Hausnummer, vor der der Baum steht. Jeder Patenbaum erhält ein Schild. Damit ist ersichtlich, dass dieser Baum von einem Paten gepflegt wird.

Sie haben keinen Baum direkt vor der Haustür oder er ist bereits „vergeben“? Gerne helfen wir Ihnen bei der Auswahl Ihres Patenbaums. Auch die Pflege kleiner Grünflächen ist möglich. Sprechen Sie uns an!

Kontakt und Ansprechpartner

Abteilung Grünflächen- und Baumpflege
work
Heinrichstraße 78
99092 Erfurt

Heinrichstraße 78, 99092 Erfurt