Aktuelle Meldungen der Landeshauptstadt Erfurt

Den Umgang mit Medien lernen die Jüngsten nicht von selbst

18.05.2020 12:03

YouTube, Instagram, WhatsApp, TikTok – jungen Menschen sind diese Onlineprogramme wohl vertraut. Seit ihrer frühen Kindheit wachsen sie mit verschiedensten Medienformaten und mobilen Endgeräten wie Smartphones und iPads auf.

Weiterlesen

Hauptakteure in einem Raum
© Stadtverwaltung Erfurt

Dokumentation zur Bildungskonferenz Erfurt 2020 „Arbeitswelten – Lebenswelten – Bildungswelten“

06.05.2020 09:28

Am 10. und 11. März 2020 wurden zahlreichen Akteuren die Möglichkeit zum fachlichen Austausch und Zugewinn von Erkenntnissen in der Bildungslandschaft gegeben. Das Steuerungsgremium der Bildungsstadt Erfurt lud herzlich ein.

Weiterlesen

Ein Paar unterwegs auf einem Wiesenweg.
© Manfred Antranias Zimmer auf Pixabay

In Bewegung bleiben und gesunde Ernährung in Corona-Zeiten

02.04.2020 08:17

Das Coronavirus rüttelt unser Alltagsleben kräftig durcheinander. Die Bewegungsfreiheit ist stark eingeschränkt. Schwimmbäder, Sportplätze, Sportvereine, Fitnessstudios und Spielplätze sowie Kitas und Schulen sind geschlossen, persönliche Kontakte sollen reduziert werden. Der neue Alltag ist für Familien eine Herausforderung, er bietet aber auch Chancen. Noch immer können wir nach draußen und sollten dies auch tun.

Weiterlesen

Zeichnung der Krämerbrücke mit Aufschrift: Wird verschoben
© Stadtverwaltung Erfurt/Andreas Jäckel

Verschoben: Jugendkunstschul- und Familienbildungstag 2020

26.03.2020 13:36

Für den Jugendkunstschul- und Familienbildungstag, welcher am 2. Mai 2020 hinter der Krämerbrücke stattfinden sollte, wird rechtzeitig ein neuer Termin bekanntgegeben.

Weiterlesen

Webseminar an der Volkshochschule Erfurt

25.03.2020 08:44

„Wie sollen wir handeln? Eine Einführung in die Ethik“ – die Volkshochschule Erfurt hält in den kommenden Wochen mehrere Online-Angebote bereit und erweitert diese ständig.

Weiterlesen

Das Titelbild der Broschüre Treffpunkt 55plus. zeigt ein weißes Fahrrad auf Blumenwiese.
© pixabay.com / Jill Wellington

Jetzt ist die beste Zeit! – Die neue Treffpunkt 55plus ist erschienen

05.03.2020 10:06

Unser Magazin Treffpunkt 55plus enthält 50 spannende und vielfältige Kursangebote und Tagesfahrten für ältere Menschen mit gleichen Interessen, Hobbys und Leidenschaften für das Frühjahr / Sommer 2020 – denn jetzt ist die beste Zeit! Selbstverständlich finden Sie alle Kurse auch online.

Weiterlesen

auf einem Bücherstapel sitzende, männliche junge Person, die in einem Heft liest
© Stadtverwaltung Erfurt / Grit Kästner

Programmheft der Volkshochschule ist erschienen

12.12.2019 09:44

Das druckfrische Programm 2020 liegt aus und natürlich finden Sie die neuen Kurse auch online.

Weiterlesen

Mann sitzt im Schneidersitz in Kindergruppe.
© Handwerkskammer Erfurt

Kita „Kinderland am Zoo“ will Kita-Wettbewerb gewinnen

21.11.2019 11:55

In der Erfurter Kindertagesstätte „Kinderland am Zoo“ ist montags immer „Aktiv-Tag“. Da passte es gut, dass Stefan Lobenstein, Präsident der Handwerkskammer (HWK) Erfurt, die Vorschüler der Bärengruppe am 18. November überraschte. Die Mädchen und Jungen waren sichtlich aufgeregt, denn der Präsident hatte neben Luftballons und Malbüchern ein großes Mitmachpaket für den Kita-Wettbewerb „Kleine Hände, große Zukunft“ im Gepäck. Das enthaltene Riesenposter, das Sachbuch und das Quiz wurden von den Kindern sofort unter die Lupe genommen.

Weiterlesen

Thermometer in der Hand
© rafaelbenari/123RF

So bleibt die Hitze vor der Tür!

03.07.2019 11:31

Gemeinsam mit dem Partner Verbraucherzentrale Thüringen e.V. starten die Landeshauptstadt Erfurt und das Institut für ökologische Raumentwicklung in Dresden (IÖR) als Projektbeteiligte eine Informationskampagne zur Bewältigung der sommerlichen Hitze in den eigenen vier Wänden. Los geht es am 4. Juli um 19 Uhr im Bürgerhaus Hallesche Straße 18. Dies ist fußläufig sehr gut von der Straßenbahnhaltestelle Hanseplatz (Linie 2) erreichbar.

Weiterlesen

Gruppenfoto, Kinder und Erwachsene halten jeweils ein Buch
© Stadtverwaltung Erfurt

Lesen, Staunen, Forschen – das MINT-Geschichtenset für Kitas

21.02.2019 16:02

Die Klaus Tschira Stiftung und die Stiftung Lesen statten in Zusammenarbeit mit der Forscherstation, Klaus-Tschira-Kompetenzzentrum für frühe naturwissenschaftliche Bildung, rund 1.300 Kindertagesstätten in Thüringen mit je einem MINT-Geschichtenset „Lesen, Staunen, Forschen“ aus. Ziel der Kooperation ist es, Kita-Fachkräfte und Eltern für MINT- und Sprachbildungsinhalte zu sensibilisieren. Bis Ende 2019 erhalten alle rund 50.000 Kindertagesstätten in Deutschland das Geschichtenset zum Vorlesen und Erleben von Naturphänomenen im Alltag mit Kindern.

Weiterlesen

Menschen in einem Tagungsraum
© Stadtverwaltung Erfurt

Lernen für die Bürgerbeteiligung

12.11.2018 14:08

Ende Oktober trafen sich die stimmberechtigten Mitglieder und zwei Nachrücker des neu berufenen Erfurter Beteiligungsrates zum Fortbildungsseminar "Methoden und Instrumente der Bürgerbeteiligung".

Weiterlesen

Kirche spiegelt sich auf nassem Platz.
© Andreas Pflaum

Fotokurs: „Zur blauen Stunde in Erfurt“

15.08.2018 11:27

Im Restlicht nach Sonnenuntergang entstehen Fotos von hohem Reiz. Der Himmel wird tiefblau – daher der Name „blaue Stunde“. Am Ende der blauen Stunde sorgen die Lichter Erfurts für aufregende Ansichten in der Nachtfotografie.

Weiterlesen

Junge Menschen am Infotisch
© Stadtverwaltung Erfurt / J. Düring

Klimaschutz im Kleinen: Studentische Ideen für eine bessere Welt

12.07.2018 12:11

Gestern fand die Projektmesse des Studium Fundamentale Nachhaltigkeit der Universität Erfurt statt. In Mikroprojekten verschiedener Partner und Institutionen haben sich die Studierenden verschiedenen Aspekten nachhaltigen Lebens gewidmet. Mit dabei war auch wieder der NaturErlebnisGarten Fuchsfarm der Landeshauptstadt Erfurt.

Weiterlesen

Graphisch gestaltete Postkarte
© Nachhaltigkeitsbeirat Thüringen

„Aus Alt mach Neu“: Frische Ideen gegen Ressourcenverschwendung

06.07.2018 09:28

Der Thüringer Nachhaltigkeitsbeirat ruft ab dem 15. Juni Jugendliche zwischen 13 und 25 Jahren auf, Projekte für den ersten Thüringer Jugendpreis Nachhaltigkeit einzureichen. Auf die Bewerberinnen und Bewerber des Nachhaltigkeitspreises warten Preisgelder in Höhe von insgesamt 5.000 Euro.

Weiterlesen

Biene auf Löwenzahn
© Stadtverwaltung Erfurt / J. Düring

Ausgesummt und ausgezwitschert?

08.06.2018 05:00

Heute Abend ist der bekannte Ökologe und Buchautor Dr. Ernst Paul Dörfler zu Gast in der Landeshauptstadt. Eingeladen wurde er sowohl von Stadt und Staatskanzlei als auch von einem breiten Bündnis von Bürgern und Vereinen. Der interaktive Vortrag beginnt 18 Uhr im Europäischen Informationszentrum (EIZ) in der Regierungsstraße 72.

Weiterlesen

Menschen vor einem Geschäft
© Stadtverwaltung Erfurt / F. Alff

In der Löbervorstadt gab es ein Stadtteilpilgern

09.05.2018 11:44

Nicole-Yvonne Zapke vom Martin-Luther-Haus hatte vergangenen Samstag zum Stadtteilpilgern eingeladen. Bei bestem Wetter ging es zu Fuß durch die Löbervorstadt. Gemeinsam mit Pfarrer Martin Möslein, der für die Seelsorge in Senioren- und Pflegeheimen zuständig ist, berichtete Zapke von der wichtigen Quartiersarbeit.

Weiterlesen

Kinder mit Spaten vor einem Wald.
© Stadtverwaltung Erfurt

Umweltinitiative "Plant-for-the-Planet" machte in Vieselbach Station

09.05.2018 11:22

Die internationale Umweltinitiative Plant-for-the-Planet und der Erfurter Messgerätehersteller Qundis hatten vergangenen Samstag zum 3. Mal Kinder zu einem Baumpflanztag nach Vieselbach eingeladen. Unterstützt wurde die Aktion vom städtischen Gartenamt, das mit der Pflanzung der 70 Bäume, darunter Vogelkirsche, Eberesche und Feldahorn, auch ein wichtiges waldbauliches Ziel, den gegenwärtig vorhandenen Pappelwald zu einem standorttypischeren Hartlaubholzwald umzuwandeln, verfolgt.

Weiterlesen

Kongresssaal mit zahlreichen Teilnehmern
© Privat

Gesund älter werden in Erfurt – Ergebnisse der „Bürgerbefragung 55plus“ wurden in Osnabrück vorgestellt

30.04.2018 12:33

Unter dem Motto „Der Öffentliche Gesundheitsdienst – jetzt erst recht“ fand vom 26. bis 28. April der 68. Bundeskongress des Bundesverbandes der Ärztinnen und Ärzte des Öffentlichen Gesundheitsdienstes, des Bundesverbandes der Zahnärzte sowie der Gesellschaft für Hygiene, Umweltmedizin und Präventivmedizin in Osnabrück statt. Mit dabei war auch Dr. Franziska Alff vom Amt für Soziales und Gesundheit der Landeshauptstadt Erfurt. Die Gesundheitsfachfrau, verantwortlich für Gesundheitsberichterstattung und -planung, erklärte den Kongressteilnehmern, auf welche Weise in Erfurt das Thema „Gesund älter werden“ in den Fokus genommen wird.

Weiterlesen


1 - 20 von 131