Pressemitteilungen der Landeshauptstadt Erfurt

Feuerwerk ist in Erfurt im öffentlichen Raum verboten

30.12.2020 13:15

Silvester steht unmittelbar bevor und es häufen sich die Fragen, ob und wann denn nun „geböllert“ werden darf. Die Landeshauptstadt Erfurt hat dazu in ihrer Allgemeinverfügung vom 16. Dezember eine klare Regelung getroffen und ein Verbot festgelegt.

Erfurter Oberbürgermeister: „2021 wird ein gutes Jahr“

28.12.2020 12:23

Erfurts Oberbürgermeister Andreas Bausewein blickt optimistisch in die nahe Zukunft. „2021 wird ein gutes Jahr“, sagte er in seiner traditionellen Pressekonferenz am Jahresende. Vor allem die Bundesgartenschau werde der Landeshauptstadt einen positiven Schub verleihen und die Stimmung deutlich heben.

Corona aktuell: Steigende Inzidenz kurz vor dem Weihnachtsfest

23.12.2020 16:04

Kurz vor dem Weihnachtsfest ist das Infektionsgeschehen in Erfurt deutlich gestiegen. Mit Neuinfektionen von 112 bzw. 129 gestern und heute wurden an zwei Tagen nacheinander Werte erreicht wie nie zuvor. Im Ergebnis liegt die 7-Tage-Inzidenz beim Rekordwert von 193.

Änderung des Wohngeldgesetzes ab 2021

22.12.2020 16:29

Bund und Länder haben eine Verbesserung des Wohngeldes zum 1. Januar 2021 vereinbart. Die Änderung des Wohngeldgesetzes für Wohngeldempfänger wird in Erfurt automatisch umgesetzt, allerdings zeitverzögert.

Riethstraße ist wieder befahrbar

21.12.2020 14:28

Nach gut anderthalb Jahren ist es so weit: Die Riethstraße ist seit heute im Bereich der Gera wieder freigegeben. Sämtliche Beschränkungen auf dieser Hauptverkehrsader sind damit vorerst aufgehoben.

Mehr Baumschutz in Erfurt – Machen Sie mit!

22.12.2020 15:55

Der Baumbestand einer Stadt ist besonders wertvoll und erfüllt zahlreiche Funktionen. Daher soll er in Erfurt in Zukunft auch wachsen. Die bereits vorhandenen Bäume – insbesondere die alten und großen – sollen noch besser geschützt und erhalten werden.

Zunahme häuslicher Gewalt um die Feiertage befürchtet

22.12.2020 11:56

An der städtischen Corona-Hotline steigt die Zahl der täglichen Anrufe stetig. Bei allen Fragen rund um Quarantäne, Reisen, Kontakt- und Besuchsregelungen merken die Mitarbeiterinnen, dass die Rat- und Hilfesuchenden zunehmend angespannt und manchmal auch aggressiv sind. Und nun kommen noch die Weihnachtsfeiertage mit Einschränkungen hinzu.

Alexander Hilge wird zum Erfurter Buga-Beauftragten

17.12.2020 15:42

Alexander Hilge wird Anfang nächsten Jahres zum Buga-Beauftragten der Landeshauptstadt Erfurt ernannt. Das teilte Oberbürgermeister Andreas Bausewein heute mit. Der bisherige Beigeordnete für Bau und Verkehr verlässt Ende Januar planmäßig die Stadtverwaltung, um Geschäftsführer der Kommunalen Wohnungsgesellschaft mbH Erfurt (KoWo) zu werden. Ab dem 1. Februar soll Hilge parallel zu seinem neuen Job das Ehrenamt des Buga-Beauftragten begleiten. Seine Amtszeit wird auf mehrere Monate angelegt – bis die großen Neubauvorhaben der Bundesgartenschau abgeschlossen sind.

Neue Allgemeinverfügung vom 16. Dezember

17.12.2020 15:13

Eine neue Allgemeinverfügung für Erfurt stellt Regelungen auf, die über die Anordnungen der Thüringen Verordnung hinausgehen. Nachfolgend sind die wichtigsten Punkte zusammengefasst.

Neuer Park am ehemaligen Heizkraftwerk freigegeben

16.12.2020 16:53

Aus der Industriebrache am ehemaligen Heizkraftwerk in Gispersleben ist ein vollkommen neuer Park mit drei Sport- und Spielbereichen geworden. Nach rund 14 Monaten Bauzeit wurde er am Mittwoch offiziell freigegeben.

Oberbürgermeister fordert strengere Kriterien für Notbetreuung

16.12.2020 14:26

Oberbürgermeister Andreas Bausewein fordert vom Land Thüringen strengere Kriterien für die Notbetreuung in Kitas und Grundschulen. „Die derzeitige Reglung ist zwar schön für Eltern und Arbeitgeber. Sie wird aber nicht nachhaltig dazu führen, die Infektionszahlen nach unten zu drücken“, sagte er. „Im Moment kann praktisch jeder sein Kind in die Kita bringen. Bis spätestens zum 4. Januar muss das anders werden.“ Nach wie vor seien diese Einrichtungen Infektionsquellen. Stand heute sind in der Landeshauptstadt 23 Kitas und Grundschulen von positiven Corona-Fällen betroffen. „Es ist ein flächendeckendes Brennen“, so der OB.

Verkehrsfreigabe in der Arnstädter Straße

15.12.2020 17:19

Die Bauarbeiten in der Arnstädter Straße zwischen Martin-Andersen-Nexö-Straße und Werner-Seelenbinder-Straße werden gut drei Wochen früher als ursprünglich geplant beendet. Ab kommenden Freitag, dem 18. Dezember, 12 Uhr wird der Verkehr wieder rollen.

Neue Broschüre informiert über Denkmale und Denkmalschutz in Erfurt

15.12.2020 13:04

Was sind Denkmale und warum gibt es sie? Was ist bei Denkmalen zu beachten? Diese und andere Fragen beantwortet die neue Broschüre „Denkmalschutz Informationen“, die die Untere Denkmalschutzbehörde der Stadt Erfurt jetzt herausgegeben hat.

Fördermittel für drei neue Kitas beantragt

11.12.2020 14:05

Freie Kitaplätze sind in der Landeshauptstadt Erfurt nach wie vor rar. Die vielen Geburten in diesem Jahr sind zum einen überaus erfreulich, spitzen aber gleichzeitig die Lage weiter zu. Um hier für eine Entspannung zu sorgen, sollen in Erfurt drei neue Kindertageseinrichtungen entstehen.

Erfurt und Jena fordern vom Land schärfere Corona-Maßnahmen

11.12.2020 13:57

Die Städte Erfurt und Jena begrüßen, dass das Thüringer Kabinett gestern Abend endlich verschärfte Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie beschlossen hat. Gleichzeitig kritisieren Erfurts Oberbürgermeister Andreas Bausewein und Jenas Bürgermeister Christian Gerlitz den Maßnahmenkatalog als unzureichend.

Spielplatz in Niedernissa wiedereröffnet

11.12.2020 12:40

Seit dieser Woche können die Kinder im alten Ortskerne von Niedernissa den Spielplatz am Pfingstbach wieder in Beschlag nehmen.


1 - 20 von 228