Veranstaltungen - Beschallung

Information zu der Leistung

Genehmigung zur Beschallung mit Lautsprechern (z.B. bei Geschäftseröffnungen, Jubiläen etc.). Beinhaltet die Genehmigung für den Lautsprecherbetrieb sowie die entstehenden Sondernutzungsgebühren.

Benötigte Unterlagen

  • ausgefüllter Antrag mit Örtlichkeit, Datum und Dauer der Beschallung (siehe Formulare)

Kosten

  • 15,00 EUR für die Gültigkeit von einem Tag
  • 30,00 EUR für die Gültigkeit von einer Woche

Weiterführende Informationen

Antragstellung bzw. Einreichung der Unterlagen, Aushändigung:

  • persönliche Vorsprache, per Fax Postweg, E-Mail (PDF muss unterschrieben sein), auch per Vollmacht möglich
  • persönliche Aushändigung, auch per Fax oder Postweg möglich
  • Bearbeitungszeit: 5-7 Werktage

Ansprechpartner

Sekretariat
Tiefbau- und Verkehrsamt