Durchführung/ Vollzug von Angelegenheiten im Staatsangehörigkeitsrecht

Information zu der Leistung

Durchführung/ Vollzug von Angelegenheiten im Staatsangehörigkeitsrecht - Einbürgerungen- Feststellung der deutschen Staatsangehörigkeit - Antrag auf Verzicht oder Entlassung aus der deutschen Staatsangehörigkeit- Antrag auf Beibehaltungsgenehmigung.

Die Bearbeitung von allen Angelegenheiten zum Staatsangehörigkeitsrecht erfolgt im Rahmen einer persönlichen Vorsprache. In Bezug auf die spezifischen Voraussetzungen des Antragstellers erhält er in diesem Rahmen alle weiteren Informationen. (z.B. Art und Umfang der benötigten Unterlagen).

Weiterführende Informationen

Wichtiger Hinweis

Beachten Sie bitte, dass die Vorsprache im Fachbereich Einbürgerung/Staatsangehörigkeitsangelegenheiten/öffentlich-rechtliche Namensänderung am Donnerstag und Freitag nur mit vorheriger Terminvereinbarung möglich ist.

Zuständige Stelle