Behindertenparkausweis (für besondere Gruppen von Schwerbehinderten)

Information zu der Leistung

Ausstellen eines Behindertenparkausweises (für besondere Gruppen von Schwerbehinderten)

Benötigte Unterlagen

  • Bescheinigung vom Amt für Soziales und Gesundheit
  • Schwerbehindertenausweis mit den Merkzeichen G und B
  • bei Verlängerung die bisherige Parkerleichterung und die Ausnahmegenehmigung

Kosten

Ersatzausstellung bei Verlust o.ä. 15,00 EUR

Weiterführende Informationen

gilt bundesweit

Ansprechpartner

Herr Döllstedt
Sachbearbeiter
workTel. +49 361 655-4338+49 361 655-4338faxFax +49 361 655-4309
Frau Fritzsche
Sachbearbeiterin
workTel. +49 361 655-4332+49 361 655-4332faxFax +49 361 655-4309

Weitere Leistungen in der Kategorie Straße, Tiefbau, verkehrsrechtliche Anordnungen und Genehmigungen