LOV658 "Wohnbebauung Braugoldareal"

Vorhabenbezogener Bebauungsplan

Geltungsbereich: LOV658 "Wohnbebauung Braugoldareal" Geltungsbereich: © Stadtverwaltung Erfurt

Status: in Aufstellung

Mit dem vorhabenbezogenen Bebauungsplan werden folgende Planungsziele angestrebt:

  • städtebauliche und freiraumplanerische Neuordnung des Areals der ehemaligen  Braugoldbrauerei
  • Schaffen von Raumkanten (straßenseitige Baufluchten) zur Einbindung des Areals in das städtebauliche Gesamtgefüge (Quartiersbildung)
  • Schaffen der planungsrechtlichen Voraussetzungen für die Errichtung von Wohngebäuden als Geschosswohnungsbau 
  • Sicherung einer quartiersverträglichen Bebauung im Blockinnenbereich durch maßstäbliche Baustrukturen
  • teilweiser Erhalt und Umnutzung der denkmalgeschützten Bausubstanz 
  • Sicherung der  Wohn- und Aufenthaltsqualität für die bestehende angrenzende sowie geplante Wohnbebauung  
  • Sicherung einer hohen Freiraumqualität im Rahmen eines zu erstellenden Freiflächenkonzepts
  • Sicherung der erforderlichen Flächen für den ruhenden Verkehr in Tiefgaragen

 

Diese Planung befindet sich noch in Aufstellung, so dass hier noch keine weiteren Informationen zur Verfügung gestellt werden können.

Bauinformationsbüro

Zum Stadtplan