Meldeaufgaben

Kontakt


work
Bürgermeister-Wagner-Straße 1
99084 Erfurt

Aufgaben

Änderungen im Besucherverkehr im Bürgeramt

Das Bürgeramt stellt seine Arbeitsweise vorübergehend um und reagiert damit auf die aktuelle Corona-Situation. Danach sollen alle Anliegen nach Möglichkeit telefonisch geklärt werden. Nur in dringenden Fällen, in denen eine persönliche Vorsprache unbedingt notwendig ist, ist ein Besuch im Bürgeramt in der Bürgermeister-Wagner-Straße nach vorheriger Terminvereinbarung möglich. Eine Vorsprache vor Ort ohne Termin ist bis auf weiteres nicht möglich. Bereits online vereinbarte Termine sind hinfällig.

Zur Verlangsamung der Ausbreitung der Infektion mit dem Corona-Virus (Sars-CoV-2) werden für den Bereich Bürgerservice/Meldeangelegenheiten ab sofort folgende Maßnahmen ergriffen:

Die persönliche Vorsprache ist grundsätzlich nur in dringenden Angelegenheiten

- für die Beantragung von Personaldokumenten
- sowie Lebensbescheinigungen

mit vorab telefonisch unter 0361 655-7844 vereinbartem Termin möglich.

Folgende Leistungen beantragen Sie bitte online:

- Steuer-ID: Sollten Sie Ihre SteuerID nicht finden, haben Sie die Möglichkeit, diese über das Eingabeformular des Bundeszentralamtes für Steuern erneut anzufordern.

-Führungszeugnisse: Weitere Erläuterungen zum Thema "Führungszeugnisse" finden Sie auf den Internetseiten des Bundesjustizamtes.

Alle anderen Anliegen formulieren Sie bitte schriftlich per Brief, Fax oder E-Mail mit Unterschrift und reichen ergänzend folgende Unterlagen ein:

An- und Ummeldungen:
- vollständig ausgefülltes Meldeformular
- vollständig ausgefüllte Wohnungsgeberbestätigung mit originaler Unterschrift des Wohnungsgebers
- Kopien der Ausweisdokumente und ggf. der Aufenthaltstitel aller betroffenen Personen
- Kopie einer aktuellen Personenstandsurkunde, je nach Familienstand Abstammungs-/Geburts- oder Eheurkunde
- bei Anmeldung/Ummeldung von Minderjährigen: Sorgerechtsnachweis und Zustimmung beider Sorgeberechtigten oder rechtskräftiges Urteil/Beschluss über das Sorgerecht
- Angabe einer Telefonnummer für Rückfragen durch den Sachbearbeiter

Abmeldungen
- Kopien der Ausweisdokumente
- Formular Abmeldung
- Angabe einer Telefonnummer für Rückfragen durch den Sachbearbeiter

Haushaltsbescheinigungen
- Kopien der Ausweisdokumente
- ausgefülltes Formblatt der Familienkasse
- Angabe einer Telefonnummer für Rückfragen durch den Sachbearbeiter

Meldebescheinigung
- Kopien der Ausweisdokumente
- formloser schriftlicher Antrag mit eigenhändiger Unterschrift
- mit Erklärung zur Übernahme der Kosten in Höhe von 8,00 EUR
- mit Erklärung, welche Daten die Bescheinigung enthalten muss
- mit Erklärung, wo die Bescheinigung vorzulegen ist
- Angabe einer Telefonnummer für Rückfragen durch den Sachbearbeiter

Untersuchungsberechtigungsschein
- Kopien der Ausweisdokumente der Sorgeberechtigten und sofern vorhanden des Auszubildenden
- formloser schriftlicher Antrag, ggf. Nachweis des Arbeitgebers zur Nachuntersuchung
- Mitteilung zum Ausbildungsbeginn
- Angabe einer Telefonnummer für Rückfragen durch den Sachbearbeiter

Hinweis Terminvereinbarung

Um unnötige Wartezeiten zu vermeiden, vereinbaren Sie bitte online auf www.erfurt.de einen Termin. Bitte beachten Sie, dass ohne vorherige Terminvereinbarung nicht garantiert werden kann, dass alle Anliegen am selben Tag zu den Öffnungszeiten bearbeitet werden.

Informieren Sie sich bitte vor Ihrer Terminbuchung zu den Voraussetzungen und notwendigen Unterlagen der gewünschten Leistung. Um Ihnen das zeitintensive Ausfüllen der notwendigen Vordrucke vor Ort zu ersparen, können Sie die Anträge online ausfüllen, ausdrucken und unterschreiben und neben den erforderlichen Unterlagen zum Termin mitbringen.

Im Bürgerservicebüro kümmern sich zwei Service-Teams um die Anliegen der Bürgerinnen und Bürger. Deren Leiterinnen sind für das

  • Service-Team 1        Frau Hoyer
  • Service-Team 2        Frau Schwarz

E-Mail: pass-meldewesen@erfurt.de

Fax-Nummer: 0361 655-6502

Bitte beachten Sie, dass bei sehr hohem Kundenaufkommen bereits vor Ablauf der ausgewiesenen Sprechzeiten keine Aufrufmarken mehr ausgegeben werden, wenn absehbar ist, dass die Abarbeitung der Wartenden die Öffnungszeit (ohne Terminvereinbarung) weit übersteigt. Dafür bitten wir um Verständnis. Nutzen Sie bitte die Möglichkeit der Online-Terminvereinbarung auf www.erfurt.de .



Sprech- und Öffnungszeiten

Montag08:30 - 12:30 Uhr
Dienstag08:30 - 12:30 Uhr 14:00 - 16:00 Uhr
Mittwoch09:00 - 12:30 Uhr
Donnerstag08:30 - 12:30 Uhr 14:00 - 16:00 Uhr
Freitag09:00 - 12:30 Uhr

Verkehrsmittel

Stadtbahn Linie 2 Haltestelle Anger

Stadtbahn Linie 1, 3, 4, 5, 6 Haltestelle Hauptbahnhof

Stadtbus Linie 52, 61, 155, 234/235 Haltestelle Busbahnhof

Stadtbus Linie 9, 51, 60 Haltestelle Hauptbahnhof