Erstellung Negativbescheid, Wohngeld

Information zu der Leistung

Für die Beantragung von Wohngeld am neuen Wohnort wird vom Antragsteller ein Bescheid zum Wohngeldempfang am vorangegangenen Wohnort gefordert.

Tabelle: Ansprechpartner
Namen mit den AnfangsbuchstabenAnsprechpartnerTelefon
A, E, KoFrau Rudloff 0361 655-6256
Ba-Bo, IFrau Hesse0361 655-6252
D, GFrau Müller0361 655-6254
Br-Bz, LFrau Asbach0361 655-6264
H (außer Ho)Frau Weise0361 655-6265
C, Ka-KnFrau Thierfelder0361 655-6255
F, HoFrau Fiedler0361 655-6274
J, Kp-KzFrau Markert0361 655-6258
P, We, Mei, MiFrau Fanter0361 655-6281
R, O, Mar, MenFrau Spruth0361 655-6285
N, T, U, Mä, Maa-ManFrau Fischer0361 655-6262
Scha-Schn, St, Mu/Mü, Mr, My, McHerr Schubert0361 655-6284
S (außer St), Z,Mao-Maz, außer MarFrau Schenk0361 655-6282
Scho-Schz, V, X, YHerr Senkpiel0361 655-6280
W (außer We), Q, Mo, Me außer Mei und MenFrau Schmidt0361 655-6278

 

Fax:        0361 655-6299

 

E-Mail:    leistung.soziales@erfurt.de

Benötigte Unterlagen

Formloser Antrag

Kosten

keine