Bewilligung von Wohngeld

Information zu der Leistung

Das Wohngeld nach dem Wohngeldgesetz vom 24.09.2008 (BGBl.  I S. 1856), zuletzt geändert durch Artikel 14 Nummer 12 des Gesetzes vom 20. Oktober 2015 (BGBl. I S. 1722), dient der wirtschaftlichen Sicherung angemessenen und familiengerechten Wohnens. Das Wohngeld wird als Zuschuss zur Miete oder zur Belastung (Wohneigentum) geleistet.

Tabelle: Ansprechpartner
Namen mit den AnfangsbuchstabenAnsprechpartnerTelefon
A, E, KoFrau Rudloff 0361 655-6256
Ba-Bo, IFrau Hesse0361 655-6252
Br-Bz, DFrau Müller0361 655-6254
GFrau Asbach0361 655-6264
H (außer Ho)Frau Weise0361 655-6265
C, Ka-KnFrau Thierfelder0361 655-6255
F, HoFrau Fiedler0361 655-6274
J, Kp-KzFrau Markert0361 655-6258
P, We, Lo/LöFrau Fanter0361 655-6281
R, O, Lu/LüFrau Spruth0361 655-6285
N, T, U, La/Lä, LjFrau Fischer0361 655-6262
Scha-Schn, St, LiHerr Schubert0361 655-6284
S (außer St), Z, LeFrau Schenk0361 655-6282
Scho-Schz, V, X, YHerr Senkpiel0361 655-6280
W (außer We), Mo, QFrau Schmidt0361 655-6278
M (außer Mo)Frau Milker0361 655-6286

Fax: 0361 655-6299

E-Mail: leistung.soziales@erfurt.de

Benötigte Unterlagen

Mietzuschuss:

  • Mietvertrag, aktueller Mietbescheid
  • Nachweis über regelmäßige Mietzahlungen
  • Einkommensnachweis aller Haushaltsmitglieder (Lohn, Gehalt auch aus geringfügigen Beschäftigungen, Renten, ALG I, ALG II, Grundsicherung, Unterhalt, Bafög, Gewinn aus selbstständiger  Tätigkeit und Gewerbe u.a.)
  • Weitere Nachweise sind entsprechend der zutreffenden Punkte des Antrages beizufügen.

Lastenzuschuss:

  • Eigentumsnachweis, Grundbuchauszug
  • Grundsteuerbescheid
  • Fremdmittelbescheinigung, Kredite, Darlehen
  • Bescheid vom Finanzamt bei Erhalt der Eigenheimzulage
  • Einkommensnachweise und weitere Unterlagen siehe Mietzuschuss

Der entsprechende Antrag ist im sozialen Bürgerservice im Haus der Sozialen Dienste, Juri-Gagarin-Ring 150, 99084 Erfurt erhältlich.

Weitere Hinweise erhalten Sie unter der "Internen Information" der Rubrik "Weiterführende Links".

Formulare erhalten Sie auch vom Formularservice des Thüringenportals.

Kosten

keine

Weiterführende Informationen

Das Amt für Soziales und Gesundheit informiert:

Sehr geehrte Damen und Herren,

die Wohngeldbehörde der Landeshauptstadt Erfurt beteiligt sich an einem Pilotprojekt für einen bundesweit einheitlichen Wohngeldantrag für den Mietzuschuss.
Die Testphase wird voraussichtlich bis zum 14.07.2019 andauern.
Ziel ist es, die Formulare für die Antragsteller/innen zu verbessern und die Antragstellung auf Wohngeld zu vereinfachen.
Wenn Sie einen Antrag auf Mietzuschuss bei der Wohngeldbehörde der Landeshauptstadt Erfurt stellen wollen, können Sie dieses neue Antragsformular ab sofort unter gleichzeitiger Beachtung der dazugehörigen ergänzenden Hinweise zum Wohngeldantrag Mietzuschuss nutzen.

Vielen Dank!

Ihr Amt für Soziales und Gesundheit
- Wir sind für Sie da -

Weiterführende Links